Wir sind bis 30.8.2017 im Urlaub, ausgenommen Firmenevents Email : info@eventcorner.de ---------

Shows als Comedy - Tanz Shows - Zirkus - Ballet - Veranstaltungen in Nürnberg & Franken

Michael Mittermeier: Wild - das neue Programm
Michael Mittermeier: Wild - das neue Programm

Michael Mittermeier: Wild - das neue Programm

Michael Mittermeier mag es WILD - Ein furioser Comedyabend mit neuem Programm - - Der Mittermeier läuft ohne Leine rum und...

mehr Infos

Termin 22.09.2017 (Freitag)
Heinrich-Lades-Halle

  • alle Show-Veranstaltungen ( Comedy-, Tanz-, Ice-, Musik-Shows Zirkus)
  • Mehr Infos zu den Shows mit Video
Es gibt 202 Veranstaltungen
22.09.2017 (Freitag)
Michael Mittermeier - WILD
Michael Mittermeier - WILD
Erlangen

Er ist einer der erfolgreichsten Komiker des Landes: Michael Mittermeier. Seine Kombination aus Stand-Up-Comedy und Kabarett hält den sympathischen B...

22.09.2017
Bühne Veranstaltung
Michael Mittermeier: Wild - das neue Programm
Michael Mittermeier: Wild - das neue Programm
Erlangen

Michael Mittermeier mag es WILD - Ein furioser Comedyabend mit neuem Programm - - Der Mittermeier läuft ohne Leine rum und...

22.09.2017
First Choice Veranstaltung
27.09.2017 (Mittwoch)
maybebop - sistemfeler
maybebop - sistemfeler
Erlangen

MAYBEBOP – vier Querdenker aus Hamburg, Berlin und Hannover, die das Genre des A-Cappella-Pops in eine neue Dimension geführt haben. Mit ihren Stim...

27.09.2017
A cappella Veranstaltung
29.09.2017 (Freitag)
Abi Wallenstein & Richard Smerin
Abi Wallenstein & Richard Smerin
Nürnberg

Kulthaften Status genießen mittlerweile die Konzerte von Abi Wallenstein. Das achtsaitige Gitarrespiel, die Kombination von Bass-, Rhythmus- und Riff...

29.09.2017
Blues Veranstaltung
03.10.2017 (Dienstag)
Awantjuristy Ponewole - Russisches Theater
Awantjuristy Ponewole - Russisches Theater
Fürth

Es heißen Sie herzlich willkommen: Die russischen Kino-und Theaterstars — Pavel Prilutschy (bekannt aus der TV-Serie „Major“), Agata Mu...

03.10.2017
First Choice Veranstaltung
13.10.2017 (Freitag)
Riverdance - Das Original!
Riverdance - Das Original!
Hof

Riverdance, die erfolgreichste Tanzshow der Welt, bietet eine Einheit aus Folklore, Tänzen wie Flamenco und Breakdance und spektakulären Bühneneffe...

13.10.2017
Bühne Veranstaltung
14.10.2017 (Samstag)
Burlesque-Ensemble rote Bühne: Burlesque Wonderland
Burlesque-Ensemble rote Bühne: Burlesque Wonderland
Nürnberg

Deutschlands erstes Burlesque-Ensemble seit 2008 entführt sein Publikum in dieser brandneuen Show in ein Wunderland voller Fantasie, Sinnlichkeit, Fa...

14.10.2017
Bühnenshow Veranstaltung
Dieter Nuhr: Nuhr hier, nur heute
Dieter Nuhr: Nuhr hier, nur heute
Nürnberg
14.10.2017
Veranstaltung
21.10.2017 (Samstag)
Django Asül: Letzte Patrone
Django Asül: Letzte Patrone
Hof

Man soll aufhören, wenn es am schönsten ist. Und jetzt ist es richtig schön. Doch das Schöne ist: Eigentlich ist es schöner denn je. Also macht D...

21.10.2017
First Choice Veranstaltung
Ralf Schmitz: Schmitzenklasse
Ralf Schmitz: Schmitzenklasse
Erlangen

Ralf Schmitz - Komiker, Autor, Moderator, Schauspieler, Synchron- Sprecher und Musiker in Personalunion kommt mit seinem mittlerweile sechsten Live-Pr...

21.10.2017
First Choice Veranstaltung
03.11.2017 (Freitag)
Die Schönheitsklinik - die total verrückte Schlagerrevue
Die Schönheitsklinik - die total verrückte Schlagerrevue
Nürnberg

Jetzt geht es rund im OP. - Dr. Stephan Frinkmann, ein renommierter Schönheitschirurg, betreibt die Nürnberger Klinik für Schönheit. Er ist der Ar...

03.11.2017
Musiktheater Veranstaltung
04.11.2017 (Samstag)
Die Schönheitsklinik - die total verrückte Schlagerrevue
Die Schönheitsklinik - die total verrückte Schlagerrevue
Nürnberg

Jetzt geht es rund im OP. - Dr. Stephan Frinkmann, ein renommierter Schönheitschirurg, betreibt die Nürnberger Klinik für Schönheit. Er ist der Ar...

04.11.2017
Musiktheater Veranstaltung
05.11.2017 (Sonntag)
Die Schönheitsklinik - die total verrückte Schlagerrevue
Die Schönheitsklinik - die total verrückte Schlagerrevue
Nürnberg

Jetzt geht es rund im OP. - Dr. Stephan Frinkmann, ein renommierter Schönheitschirurg, betreibt die Nürnberger Klinik für Schönheit. Er ist der Ar...

05.11.2017
Musiktheater Veranstaltung
Alexander Herrmann PALAZZO
Alexander Herrmann PALAZZO
Nürnberg
Genießen Sie eine rasante Show: Die „Global Players“ ist der Titel des brandneuen Programms – und das ist so zu verstehen wie es tönt - internationale Besetzung : Die Gastgeber Andreas Wessels und Aron Eloy, Herren von Welt und Globetrotter in Personalunion, präsentieren Ihnen eine atemberaubende Show voller artistischer Highlights, bei der internationale Artisten aus aller Herren Länder Darsteller und Mitspieler zugleich sind. Entertainment pur! Dazu werden Sie mit einem Gourmet-Menue, unter der Regie von Alexander Herrmann, der besonderen Klasse verwöhnt.
05.11.2017
Show Veranstaltung
07.11.2017 (Dienstag)
Alexander Herrmann PALAZZO
Alexander Herrmann PALAZZO
Nürnberg
Genießen Sie eine rasante Show: Die „Global Players“ ist der Titel des brandneuen Programms – und das ist so zu verstehen wie es tönt - internationale Besetzung : Die Gastgeber Andreas Wessels und Aron Eloy, Herren von Welt und Globetrotter in Personalunion, präsentieren Ihnen eine atemberaubende Show voller artistischer Highlights, bei der internationale Artisten aus aller Herren Länder Darsteller und Mitspieler zugleich sind. Entertainment pur! Dazu werden Sie mit einem Gourmet-Menue, unter der Regie von Alexander Herrmann, der besonderen Klasse verwöhnt.
07.11.2017
Show Veranstaltung
08.11.2017 (Mittwoch)
Alexander Herrmann PALAZZO
Alexander Herrmann PALAZZO
Nürnberg
Genießen Sie eine rasante Show: Die „Global Players“ ist der Titel des brandneuen Programms – und das ist so zu verstehen wie es tönt - internationale Besetzung : Die Gastgeber Andreas Wessels und Aron Eloy, Herren von Welt und Globetrotter in Personalunion, präsentieren Ihnen eine atemberaubende Show voller artistischer Highlights, bei der internationale Artisten aus aller Herren Länder Darsteller und Mitspieler zugleich sind. Entertainment pur! Dazu werden Sie mit einem Gourmet-Menue, unter der Regie von Alexander Herrmann, der besonderen Klasse verwöhnt.
08.11.2017
Show Veranstaltung
11.11.2017 (Samstag)
Alexander Herrmann PALAZZO
Alexander Herrmann PALAZZO
Nürnberg
Genießen Sie eine rasante Show: Die „Global Players“ ist der Titel des brandneuen Programms – und das ist so zu verstehen wie es tönt - internationale Besetzung : Die Gastgeber Andreas Wessels und Aron Eloy, Herren von Welt und Globetrotter in Personalunion, präsentieren Ihnen eine atemberaubende Show voller artistischer Highlights, bei der internationale Artisten aus aller Herren Länder Darsteller und Mitspieler zugleich sind. Entertainment pur! Dazu werden Sie mit einem Gourmet-Menue, unter der Regie von Alexander Herrmann, der besonderen Klasse verwöhnt.
11.11.2017
Show Veranstaltung
Burlesque-Ensemble rote Bühne: Burlesque Wonderland
Burlesque-Ensemble rote Bühne: Burlesque Wonderland
Nürnberg

Deutschlands erstes Burlesque-Ensemble seit 2008 entführt sein Publikum in seiner sechsten Show erneut in eine Welt voller Glamour und außergewöhnl...

11.11.2017
Bühnenshow Veranstaltung
12.11.2017 (Sonntag)
Alexander Herrmann PALAZZO
Alexander Herrmann PALAZZO
Nürnberg
Genießen Sie eine rasante Show: Die „Global Players“ ist der Titel des brandneuen Programms – und das ist so zu verstehen wie es tönt - internationale Besetzung : Die Gastgeber Andreas Wessels und Aron Eloy, Herren von Welt und Globetrotter in Personalunion, präsentieren Ihnen eine atemberaubende Show voller artistischer Highlights, bei der internationale Artisten aus aller Herren Länder Darsteller und Mitspieler zugleich sind. Entertainment pur! Dazu werden Sie mit einem Gourmet-Menue, unter der Regie von Alexander Herrmann, der besonderen Klasse verwöhnt.
12.11.2017
Show Veranstaltung
15.11.2017 (Mittwoch)
Alexander Herrmann PALAZZO
Alexander Herrmann PALAZZO
Nürnberg
Genießen Sie eine rasante Show: Die „Global Players“ ist der Titel des brandneuen Programms – und das ist so zu verstehen wie es tönt - internationale Besetzung : Die Gastgeber Andreas Wessels und Aron Eloy, Herren von Welt und Globetrotter in Personalunion, präsentieren Ihnen eine atemberaubende Show voller artistischer Highlights, bei der internationale Artisten aus aller Herren Länder Darsteller und Mitspieler zugleich sind. Entertainment pur! Dazu werden Sie mit einem Gourmet-Menue, unter der Regie von Alexander Herrmann, der besonderen Klasse verwöhnt.
15.11.2017
Show Veranstaltung
16.11.2017 (Donnerstag)
Alexander Herrmann PALAZZO
Alexander Herrmann PALAZZO
Nürnberg
Genießen Sie eine rasante Show: Die „Global Players“ ist der Titel des brandneuen Programms – und das ist so zu verstehen wie es tönt - internationale Besetzung : Die Gastgeber Andreas Wessels und Aron Eloy, Herren von Welt und Globetrotter in Personalunion, präsentieren Ihnen eine atemberaubende Show voller artistischer Highlights, bei der internationale Artisten aus aller Herren Länder Darsteller und Mitspieler zugleich sind. Entertainment pur! Dazu werden Sie mit einem Gourmet-Menue, unter der Regie von Alexander Herrmann, der besonderen Klasse verwöhnt.
16.11.2017
Show Veranstaltung
17.11.2017 (Freitag)
Alexander Herrmann PALAZZO
Alexander Herrmann PALAZZO
Nürnberg
Genießen Sie eine rasante Show: Die „Global Players“ ist der Titel des brandneuen Programms – und das ist so zu verstehen wie es tönt - internationale Besetzung : Die Gastgeber Andreas Wessels und Aron Eloy, Herren von Welt und Globetrotter in Personalunion, präsentieren Ihnen eine atemberaubende Show voller artistischer Highlights, bei der internationale Artisten aus aller Herren Länder Darsteller und Mitspieler zugleich sind. Entertainment pur! Dazu werden Sie mit einem Gourmet-Menue, unter der Regie von Alexander Herrmann, der besonderen Klasse verwöhnt.
17.11.2017
Show Veranstaltung
18.11.2017 (Samstag)
Alexander Herrmann PALAZZO
Alexander Herrmann PALAZZO
Nürnberg
Genießen Sie eine rasante Show: Die „Global Players“ ist der Titel des brandneuen Programms – und das ist so zu verstehen wie es tönt - internationale Besetzung : Die Gastgeber Andreas Wessels und Aron Eloy, Herren von Welt und Globetrotter in Personalunion, präsentieren Ihnen eine atemberaubende Show voller artistischer Highlights, bei der internationale Artisten aus aller Herren Länder Darsteller und Mitspieler zugleich sind. Entertainment pur! Dazu werden Sie mit einem Gourmet-Menue, unter der Regie von Alexander Herrmann, der besonderen Klasse verwöhnt.
18.11.2017
Show Veranstaltung
21.11.2017 (Dienstag)
Chippendales: Best.Night.Ever.Tour 2017
Chippendales: Best.Night.Ever.Tour 2017
Fürth

Die weltweite Nummer eins unter den Male-Revueshows wird den Ladies auch 2017 wieder den Kopf verdrehen und ihnen eine unvergessliche Nacht bescheren....

21.11.2017
First Choice Veranstaltung
22.11.2017 (Mittwoch)
Alexander Herrmann PALAZZO
Alexander Herrmann PALAZZO
Nürnberg
Genießen Sie eine rasante Show: Die „Global Players“ ist der Titel des brandneuen Programms – und das ist so zu verstehen wie es tönt - internationale Besetzung : Die Gastgeber Andreas Wessels und Aron Eloy, Herren von Welt und Globetrotter in Personalunion, präsentieren Ihnen eine atemberaubende Show voller artistischer Highlights, bei der internationale Artisten aus aller Herren Länder Darsteller und Mitspieler zugleich sind. Entertainment pur! Dazu werden Sie mit einem Gourmet-Menue, unter der Regie von Alexander Herrmann, der besonderen Klasse verwöhnt.
22.11.2017
Show Veranstaltung
Es gibt 29 Veranstaltungen

Michael Mittermeier - WILD

Er ist einer der erfolgreichsten Komiker des Landes: Michael Mittermeier. Seine Kombination aus Stand-Up-Comedy und Kabarett hält den sympathischen Bayern bereits seit über zehn Jahren an der Spitze der Szene. Wer so richtig ablachen möchte, ist bei ihm an der richtigen Adresse.

Bekannt wurde Mittermeier, der bereits seine Magisterarbeit über das Thema Stand-Up-Comedy schrieb, 1997 mit seinem Programm „Zapped“, in dem er bekannte Fernsehformate von MacGyver bis Aktenzeichen XY auf die Schippe nahm. Die weltbedeutenden Bretter lernte er jedoch schon vorher kennen – 1987 wurde er von Bono bei einem U2-Konzert auf die Bühne geholt, was laut Mittermeier der Anstoß für eine eigene Karriere im Rampenlicht war. Der Erfolg gab dieser Entscheidung recht. 2000 kam sein Programm „Back to Life“, nach „Paranoid“ und „Achtung Baby!“ dann 2013 das sehr erfolgreiche „Blackout“. Aufsehen erregte er zudem, als er 2001 zusammen mit den Guano Apes den Titel „Kumba Yo!“ aufnahm. Es blieb nicht der einzige Ausflug in die Musikwelt: Als Teil des deutschen Rat Pack steht Mittermeier regelmäßig neben Xavier Naidoo, Rea Garvey und Sasha auf der Bühne.

Selbstironie und Aufrichtigkeit, das ist das Prinzip von Michael Mittermeier. Dabei findet er immer das richtige Maß zwischen absurden Begebenheiten des Alltags und politischen Spitzen. Das sollten Sie auf keinen Fall verpassen. Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets mit Reservix!

Veranstaltungsort:Heinrich-Lades-Halle Termin: 22.09.2017

Michael Mittermeier: Wild - das neue Programm

Michael Mittermeier mag es WILD
Ein furioser Comedyabend mit neuem Programm
-
Der Mittermeier läuft ohne Leine rum und er will nicht nur spielen. Aber wie kriegt man die Welt in den Griff? Oder noch wichtiger: Wie kriegt man sich selbst in den Griff, wenn die Welt sich nicht mehr im Griff hat? Die Welt dreht sich weiter und Michael Mittermeier ist kein aktueller Brennpunkt zu heiß. Der Vorkämpfer der deutschen Stand-up-Comedy hat in seinem neuen Programm WILD mehr als eine Überlebenstaktik für unsere Zivilisation im Gepäck, die unaufhaltsam verwildert. Oder auch einfach nur unübersichtlicher wird. Ungezähmt und unerbittlich jagt er die Menschenfänger, Trolle und Nagellackentferner.

Michael Mittermeier hat sturmfrei und feiert die wildeste Party der Stand-up-Comedy. Und alle sind gekommen: Unauffällige Serienkiller, auffällige Politiker, Modelleisenbahnbesitzer, Geteerte und Gefederte. Auch die Polit-Prominenz gibt sich die Waffe in die Hand: Obama, Putin & Bush, ein nordkoreanischer Diktator, der G7-Bürgermeister, Winnetou, Meister Yoda und ein Wiener Pandabär.

Nach 2000 Jahren widerspenstiger Zähmung der Menschheit stellt sich die Frage: Wo warst Du das letzte Mal wirklich wild? Im Traum, im Keller oder im Internet? Hast Du dabei wenigstens ein Selfie gemacht? Und war das wirklich eine gute Idee? Wildern wir uns gegenseitig aus, und wecken den Wikinger in uns. Diese legendären Abrissbirnen des Abendlandes hatten keine Lust auf die Weltherrschaft, die wollten nur plündern. Bloß keine Verantwortung übernehmen. Ragnar der Räudige, der schwedische Darth Vader, sicherte sich dank genügend Follower auch so seinen Platz in der ruhmreichen Geschichte blutrünstiger Yachtbesitzer. Wem folgst du heute: Facebook oder dem Todesstern? Und „who put the IS into Nazis?“ Frag Wickiepedia und halte Dich an Yodas Worte: „Am Arsch vorbeigehen du musst!“

Der furiose Comedyabend WILD ist wie ein guter James Bond Bösewicht: Gesetzlos, gerissen, genial. Siegen wird hoffentlich einfach das Gute, oder wie es Ragnar zu seinem Chefberserker beim Schädel- Boccia sagte: „Leif is Leif.“

Veranstaltungsort:Heinrich-Lades-Halle Termin: 22.09.2017

Awantjuristy Ponewole - Russisches Theater

Es heißen Sie herzlich willkommen: Die russischen Kino-und Theaterstars — Pavel Prilutschy (bekannt aus der TV-Serie „Major“), Agata Muzenieze, Raissa Rjasanova und Alexander Mochow im Comedy- Spektakel „Abenteurer wider Willen“! -
Dies ist eine neue Komödie, produziert nach Alexander Korowkins Stück „Die Tanten“. Im Zentrum der Handlung stehen zwei liebenswerte, drollige Omas und ihre heiß geliebten Neffen. Der eine Neffe ist ein leichtsinniger und verschwenderischer Kinoproduzent, während der andere ein aus dem Gefängnis ausgebrochener Krimineller ist. Das plötzliche Auftauchen der Lieblingsneffen trifft die Tanten unvorbereitet — sie müssen eine Leiche loswerden, die zufälligerweise im Haus auftaucht...

So nimmt die Geschichte ihren Lauf und es folgen Intrigen, Verwirrungen, lustige Situationen, viele Missverständnisse und ein völlig unerwarteter Schluss. Eine komische Situation jagt die andere, so dass die Zuschauer nicht mehr aufhören können zu lachen.

Was für alltägliche Sorgen können schon die nicht mehr jüngsten Schwestern haben? Sich um den Haushalt kümmern, Kuchen backen, den Handwerker rufen oder an die Einnahme ihrer Tabletten denken. Doch die Sorgen dieser Damen sind offensichtlich um einiges ernster: Polizei, Vergiftungen und Verfolgungen, Verkleidungen und Enthüllungen. Aber was sind das schon für Probleme im Vergleich mit der Liebe und Sorge um die geliebten Neffen und deren Privatleben?

Wir laden Sie ein, diese leichte und superwitzige Komödie in der Darstellung sowohl angehender als auch verdienter russischer Schauspieler zu sehen. Beeilen Sie sich, die Karten für das Schauspiel „Abenteurer wider Willen“ zu reservieren! -
Es spielen:

Pavel Prilutschny ist Kino- und Theaterdarsteller, der dem breiten Publikum aus dem Kinofilm „ Im Spiel“ und der Serie „Die geschlossene Schule“ bekannt wurde. Die Hauptrolle im mehrteiligen Drama „Major“ brachte ihm nationale Anerkennung.

Agata Muzenieze ist Schauspielerin und Model mit lettischen und russischen Wurzeln, die die WGIK, die berühmte russische Hochschule für Schauspielkunst, mit Auszeichnung absolvierte. Ihre bis jetzt bekannteste Rolle ist Daria Starkowa in der TV-Serie „Die geschlossene Schule“.

Raisa Rjasanova ist Volkskünstlerin Russlands, ausgezeichnet mit dem UdSSR- Staatspreis und als eine der Hauptdarstellerinnen im legendären sowjetischen Film „ Moskau glaubt den Tränen nicht“ bekannt. Ihre Filmographie zählt mehr als zwei Dutzend Filme.

Alexander Mochow ist ein russischer Kino- und Theaterdarsteller, Regisseur, Produzent und Dozent. Der Verdiente Künstler Russlands wurde durch seine Rollen in den Filmen wie „ Das Leben und die ungewöhnlichen Abenteuer des Soldaten Iwan Tschonkin", "Ferien in Moskau“, „ Zwei Schicksale“, „Das Haus der Sonne“, „ Die Sonne, die uns täuscht 2: Exodus“, „ Solange die Kosakensiedlung schläft“, „Der letzte Janitschar“ und andere berühmt.

Veranstaltungsort:Stadthalle Fürth Termin: 03.10.2017

RIVERDANCE 2017 - Das Original!

Riverdance, die erfolgreichste Tanzshow der Welt, bietet eine Einheit aus Folklore, Tänzen wie Flamenco und Breakdance und spektakulären Bühneneffekten, die Zuschauer sowie internationale Medien bereits seit dem ersten Auftritt beim Eurovision Song Contest 1994 in ihren Bann zog. Durch die Verbindung von Irish Music und Tanz, der immensen Energie, einer unglaublichen Ausstrahlung und der aufwendigen Produktion, sind Riverdance schon längst zur absoluten Zuschauerattraktion aufgestiegen.

Mehr als 25 Millionen Zuschauer in 46 Ländern weltweit durften sich bereits von der besonderen Aura des einzigartigen Tanzensembles überzeugen. Mit vollendeter Körperbeherrschung und synchronen Steps in rasantem Tempo, präsentieren die Tänzer eine atemberaubende Performance aus irischer Passion und internationalen Tanzstilen. Bewegend erzählen sie dabei vom irischen Schicksal, von Abschied, Auswanderung, Aufbruch und Heimkehr. Unterstrichen werden diese Thematiken durch die live gespielte traditionelle Musik, die für Tiefe, Sehnsucht, aber auch für Hoffnung und Zuversicht steht und für deren Komposition Riverdance sogar einen Grammy erhielt.

Die überragenden Tänzer und meisterhaften Musiker beschwören in dieser mitreißenden Entertainment-Show perfekt arrangierte Choreographien, die Sie überwältigen werden. Inzwischen auf der ganzen Welt begehrt, kehrt Riverdance nun nach Deutschland zurück. Lassen Sie sich dieses aufregende Event auf keinen Fall entgehen!

Veranstaltungsort:Freiheitshalle Hof Termin: 13.10.2017

Dieter Nuhr: Nuhr hier, nur heute

Veranstaltungsort:Meistersingerhalle Nürnberg Termin: 14.10.2017

Django Asül: Letzte Patrone

Man soll aufhören, wenn es am schönsten ist. Und jetzt ist es richtig schön. Doch das Schöne ist: Eigentlich ist es schöner denn je. Also macht Django Asül weiter. Denn endlich kehrt Ruhe ein. Die Zeit der Ungewissheiten ist vorbei. Die Fakten liegen auf dem Tisch. Die Bundesregierung hat die Implosion Deutschlands auf der Agenda. Und auch der Allerletzte hat kapiert: Europa gibt es nicht.

Django Asül zieht daraus den richtigen Schluss: Raus aus dem Makrokosmos. Rein in den Mikrokosmos. Wo andere in die Midlife-Crisis schlittern, verirrt sich Django Asül zurück ins wahre Leben. Doch die Realität verzeiht nichts. Da muss jeder Schuss sitzen. Und irgendwann hat man nur noch eine Patrone. Die letzte Patrone. Im Visier: Das Wesentliche. Doch wer oder was muss in Deckung gehen? Und so bleibt zu befürchten: Es wird ein furioses Finale statt eines geordneten Rückzugs.

Django Asül ist türkischer Abstammung und mit ganzem Herzen Niederbayer. Geboren in Deggendorf und aufgewachsen in Hengersberg absolvierte er nach dem Abitur eine Ausbildung zum Bankkaufmann und packte als Autodidakt den Tennislehrer noch obendrauf. Mitte der 90er Jahre unternahm er erste Schritte in Richtung Kabarett, 1997 startete er sein erstes Bühnenprogramm "Hämokratie". Unzählige Male gastierte er im Fernsehen. Er war außerdem Darsteller u.a. bei den "Rosenheim Cops" und auch im Münchner Tatort hatte er schon mal eine Gastrolle, aber sein Hauptfach ist und bleibt das Kabarett.

Legendär ist seine Fastenrede auf dem Münchner Nockherberg 2007, seit 2008 tritt er im Staatlichen Hofbräuhaus beim traditionellen Maibockanstich als Festredner auf. Seit 2011 spielt er einen satirischen Jahresrückblick "Rückspiegel", der vom Bayerischen Fernsehen ausgestrahlt wird, hat seine eigene Kabarett-Sendung "Asül für alle" und war bis 2015 mit seinem 5. Solo "Paradigma" unterwegs. Im Herbst folgte das Sonderprogramm "Boxenstopp": Nach 20 Jahren auf der Bühne war einmal Innehalten und Reflektion angesagt! Immer höchst amüsant, kurzweilig und mit dem Blick nach vorn.

Apropos Blick nach vorn: "Letzte Patrone" ist Djangos 6. Soloprogramm!

Veranstaltungsort:Saal der Bürgergesellschaft Termin: 21.10.2017

Ralf Schmitz: Schmitzenklasse

Ralf Schmitz - Komiker, Autor, Moderator, Schauspieler, Synchron- Sprecher und Musiker in Personalunion kommt mit seinem mittlerweile sechsten Live-Programm in Ihre Stadt. Das wird ein Fest!

Sein Bühnenprogramm bietet Improvisation pur, locker aus dem Ärmel geschüttelte Pointen und natürlich jede Menge Spaß. Kurzum: Ein Marathon für die Lachmuskeln.

In seinem neuesten Live-Lach-Werk nimmt uns Ralf Schmitz mit auf eine ganz spezielle (Klassen-) Fahrt. Ein Ausflug der „schmitzschen“ Extraklasse sozusagen – rasant, spontan, abenteuerlich, irrwitzig, kurzweilig und in jedem Fall unvergesslich!

Ralfs TV-Karriere startete mit der beliebten Sketchcomedy Die dreisten Drei, 2003 erhielt er den Deutschen Comedy Preis als Bester Newcomer, war festes Ensemblemitglied und Protagonist der Schillerstraße, gern und häufig zu Gast bei Genial Daneben und Gastgeber der eigenen TV-Shows Schmitz komm raus! und Schmitz in the City (beides Sat.1), Hotel Zuhause (RTL) und Take Me Out (ebenfalls RTL). In den beiden Otto Waalkes-Kinoerfolgen 7 Zwerge spielte er sich als „Zwerg Sunny“ in über 13 Millionen Zuschauerherzen. Seine drei Bücher Schmitz‘ Katze, Schmitz‘ Mama und Schmitz‘ Häuschen katapultierten ihn allesamt in kürzester Zeit an die Spitze der Bestseller-Listen. Ralf ist seit 2005 auf bundesweit ausverkauften Live-Tourneen unterwegs. Alle seine Solo- Programme wurden erfolgreich auf RTL ausgestrahlt.

Veranstaltungsort:Heinrich-Lades-Halle Termin: 21.10.2017

Chippendales: Best.Night.Ever.Tour 2017

Die weltweite Nummer eins unter den Male-Revueshows wird den Ladies auch 2017 wieder den Kopf verdrehen und ihnen eine unvergessliche Nacht bescheren.

Gerade erst machen sie die Ladies mit ihrer diesjährigen Deutschlandtour süchtig, aber sie sind fair: Gleichzeitig kündigen die gut gebauten Eyecandies aus Las Vegas ihre neue Show für 2017 an! Mit im Gepäck haben sie ein Versprechen: Nichts Geringeres als die beste Nacht des Lebens: Best. Night. Ever. Kein Wunder, denn Qualität zahlt sich bekanntlich aus. Jedes Jahr überraschen die Tänzer der Show mit aufregenden neuen Choreografien, heißen Rhythmen und einer noch überzeugenderen Lichtshow. Die Tänzer sind wahre Alleskönner und neben der Tanzperformance können sich die Fans auch auf Livemusik und Livegesang freuen. Für die Chippendales ist Perfektion das Ziel und dafür arbeiten sie hart. Ihre ausverkauften Shows in Deutschland, Europa und auf der Welt geben ihnen Recht – schließlich handelt es sich bei den Chippendales um DAS Original, was oft kopiert und doch nie erreicht werden kann!

Das hinter den Chippendales vielmehr steckt als nur heiße Körper und sexy Spaß beweisen sie aktuell auf der Deutschlandtour: Sie tauschen ihr Markenzeichen, die berühmten schwarz-weißen „Collars and Cuffs“ (Kragen und Manschetten), gegen pinke Accessoires ein, um auf den „Brustkrebsmonat Oktober“ und auf die wichtige Bedeutung der Brustkrebs-Früherkennung aufmerksam zu machen. Zusätzlich wird es bei den Shows im Oktober Infomaterial von Pink Ribbon Deutschland geben.

Die Best. Night. Ever. Tour wird die bislang größte Tour durch Deutschland in der Geschichte der Chippendales sein:

Veranstaltungsort:Stadthalle Fürth Termin: 21.11.2017

Cirque du Soleil: OVO

„Ovo“ präsentiert das große Krabbeln!
Das artistische „Ei“ des Cirque du Soleil
Die neue Arena-Show von Ende Oktober bis Mitte Dezember
In Salzburg, Leipzig, Hamburg, Berlin, Mannheim, Köln, Stuttgart, Nürnberg und München
- „Ovo“, die neue Arena-Show von Cirque du Soleil, ist ein rasantes, farbenfrohes und skurriles Kaleidoskop in überragender, artistischer Perfektion. Die Welt der Insekten mit ihrer ungeheuren Vielfalt liefert eine ironische Blaupause für das Geschehen auf der Bühne, die einem Nest voller Akrobatik und Komik gleicht. Das große, kontrastreiche Krabbeln in schillernden, an natürlichen Formen angelehnten Kostümen sowie Kulissen, die Lebensräume eines chaotisch-vielfältigen Ökosystems bilden, ist ein herrlicher Spaß für die ganze Familie. „Ovo“ kommt von Mitte Oktober bis Mitte Dezember 2017 nach Salzburg, Leipzig, Hamburg, Berlin, Mannheim, Köln, Stuttgart, Nürnberg und München.

Die Zuschauer stürzen kopfüber in einen Kosmos, in dem es vor Leben wimmelt. Lautstarke, turbulente Szenen wechseln sich mit stillen, gefühlvollen Momenten ab. Ein mysteriöses, großes Ei gibt allen Schauspielern, Artisten und Clowns mit ihren Insektenverkleidungen und -Charakteren Rätsel auf.

„Ovo“, das auf Portugiesisch Ei bedeutet, ist ein zeitloses Symbol, das sich wie ein roter Faden durch das Spektakel zieht. Bei allem, was da kreucht und fleucht, darf die Liebe natürlich nicht zu kurz kommen, wenn die formidable Marienkäferdame ihr Herz für den quirligen, fremden Fliegenmann entdeckt. Und wie immer beim Cirque du Soleil ist auch „Ovo“ gespickt mit artistischen Höchstleistungen.

„Ovo“, ist die 25ste Produktion von Cirque du Soleil, die zum 25-jährigen Jubiläum kreiert wurde. Im Big-Top Zelt gastierte die Show in 30 Städten, bevor sie 2016 in eine Arena-Tour umgewandelt wurde.

Cirque du Soleil begann als eine Gruppe von Straßenkünstlern und entwickelte sich zu einem globalen, in Quebec ansässigen Unternehmen, das artistische Unterhaltung auf höchstem Niveau produziert. Cirque du Soleil beschäftigt nahezu 4.000 Mitarbeiter, darunter 1.300 Künstler und Artisten aus mehr als 50 verschiedenen Ländern.

Bisher haben mehr als 160 Millionen Zuschauer in rund 400 Städten in über 60 Ländern die Produktionen des Cirque du Soleil gesehen.

Ein herrlicher Spaß für die ganze Familie!

Veranstaltungsort:ARENA NÜRNBERGER Versicherung Termin: 06.12.2017

Cirque du Soleil: OVO

„Ovo“ präsentiert das große Krabbeln!
Das artistische „Ei“ des Cirque du Soleil
Die neue Arena-Show von Ende Oktober bis Mitte Dezember
In Salzburg, Leipzig, Hamburg, Berlin, Mannheim, Köln, Stuttgart, Nürnberg und München
- „Ovo“, die neue Arena-Show von Cirque du Soleil, ist ein rasantes, farbenfrohes und skurriles Kaleidoskop in überragender, artistischer Perfektion. Die Welt der Insekten mit ihrer ungeheuren Vielfalt liefert eine ironische Blaupause für das Geschehen auf der Bühne, die einem Nest voller Akrobatik und Komik gleicht. Das große, kontrastreiche Krabbeln in schillernden, an natürlichen Formen angelehnten Kostümen sowie Kulissen, die Lebensräume eines chaotisch-vielfältigen Ökosystems bilden, ist ein herrlicher Spaß für die ganze Familie. „Ovo“ kommt von Mitte Oktober bis Mitte Dezember 2017 nach Salzburg, Leipzig, Hamburg, Berlin, Mannheim, Köln, Stuttgart, Nürnberg und München.

Die Zuschauer stürzen kopfüber in einen Kosmos, in dem es vor Leben wimmelt. Lautstarke, turbulente Szenen wechseln sich mit stillen, gefühlvollen Momenten ab. Ein mysteriöses, großes Ei gibt allen Schauspielern, Artisten und Clowns mit ihren Insektenverkleidungen und -Charakteren Rätsel auf.

„Ovo“, das auf Portugiesisch Ei bedeutet, ist ein zeitloses Symbol, das sich wie ein roter Faden durch das Spektakel zieht. Bei allem, was da kreucht und fleucht, darf die Liebe natürlich nicht zu kurz kommen, wenn die formidable Marienkäferdame ihr Herz für den quirligen, fremden Fliegenmann entdeckt. Und wie immer beim Cirque du Soleil ist auch „Ovo“ gespickt mit artistischen Höchstleistungen.

„Ovo“, ist die 25ste Produktion von Cirque du Soleil, die zum 25-jährigen Jubiläum kreiert wurde. Im Big-Top Zelt gastierte die Show in 30 Städten, bevor sie 2016 in eine Arena-Tour umgewandelt wurde.

Cirque du Soleil begann als eine Gruppe von Straßenkünstlern und entwickelte sich zu einem globalen, in Quebec ansässigen Unternehmen, das artistische Unterhaltung auf höchstem Niveau produziert. Cirque du Soleil beschäftigt nahezu 4.000 Mitarbeiter, darunter 1.300 Künstler und Artisten aus mehr als 50 verschiedenen Ländern.

Bisher haben mehr als 160 Millionen Zuschauer in rund 400 Städten in über 60 Ländern die Produktionen des Cirque du Soleil gesehen.

Ein herrlicher Spaß für die ganze Familie!

Veranstaltungsort:ARENA NÜRNBERGER Versicherung Termin: 09.12.2017

Cirque du Soleil: OVO

„Ovo“ präsentiert das große Krabbeln!
Das artistische „Ei“ des Cirque du Soleil
Die neue Arena-Show von Ende Oktober bis Mitte Dezember
In Salzburg, Leipzig, Hamburg, Berlin, Mannheim, Köln, Stuttgart, Nürnberg und München
- „Ovo“, die neue Arena-Show von Cirque du Soleil, ist ein rasantes, farbenfrohes und skurriles Kaleidoskop in überragender, artistischer Perfektion. Die Welt der Insekten mit ihrer ungeheuren Vielfalt liefert eine ironische Blaupause für das Geschehen auf der Bühne, die einem Nest voller Akrobatik und Komik gleicht. Das große, kontrastreiche Krabbeln in schillernden, an natürlichen Formen angelehnten Kostümen sowie Kulissen, die Lebensräume eines chaotisch-vielfältigen Ökosystems bilden, ist ein herrlicher Spaß für die ganze Familie. „Ovo“ kommt von Mitte Oktober bis Mitte Dezember 2017 nach Salzburg, Leipzig, Hamburg, Berlin, Mannheim, Köln, Stuttgart, Nürnberg und München.

Die Zuschauer stürzen kopfüber in einen Kosmos, in dem es vor Leben wimmelt. Lautstarke, turbulente Szenen wechseln sich mit stillen, gefühlvollen Momenten ab. Ein mysteriöses, großes Ei gibt allen Schauspielern, Artisten und Clowns mit ihren Insektenverkleidungen und -Charakteren Rätsel auf.

„Ovo“, das auf Portugiesisch Ei bedeutet, ist ein zeitloses Symbol, das sich wie ein roter Faden durch das Spektakel zieht. Bei allem, was da kreucht und fleucht, darf die Liebe natürlich nicht zu kurz kommen, wenn die formidable Marienkäferdame ihr Herz für den quirligen, fremden Fliegenmann entdeckt. Und wie immer beim Cirque du Soleil ist auch „Ovo“ gespickt mit artistischen Höchstleistungen.

„Ovo“, ist die 25ste Produktion von Cirque du Soleil, die zum 25-jährigen Jubiläum kreiert wurde. Im Big-Top Zelt gastierte die Show in 30 Städten, bevor sie 2016 in eine Arena-Tour umgewandelt wurde.

Cirque du Soleil begann als eine Gruppe von Straßenkünstlern und entwickelte sich zu einem globalen, in Quebec ansässigen Unternehmen, das artistische Unterhaltung auf höchstem Niveau produziert. Cirque du Soleil beschäftigt nahezu 4.000 Mitarbeiter, darunter 1.300 Künstler und Artisten aus mehr als 50 verschiedenen Ländern.

Bisher haben mehr als 160 Millionen Zuschauer in rund 400 Städten in über 60 Ländern die Produktionen des Cirque du Soleil gesehen.

Ein herrlicher Spaß für die ganze Familie!

Veranstaltungsort:ARENA NÜRNBERGER Versicherung Termin: 10.12.2017

Cirque du Soleil: OVO

„Ovo“ präsentiert das große Krabbeln!
Das artistische „Ei“ des Cirque du Soleil
Die neue Arena-Show von Ende Oktober bis Mitte Dezember
In Salzburg, Leipzig, Hamburg, Berlin, Mannheim, Köln, Stuttgart, Nürnberg und München
- „Ovo“, die neue Arena-Show von Cirque du Soleil, ist ein rasantes, farbenfrohes und skurriles Kaleidoskop in überragender, artistischer Perfektion. Die Welt der Insekten mit ihrer ungeheuren Vielfalt liefert eine ironische Blaupause für das Geschehen auf der Bühne, die einem Nest voller Akrobatik und Komik gleicht. Das große, kontrastreiche Krabbeln in schillernden, an natürlichen Formen angelehnten Kostümen sowie Kulissen, die Lebensräume eines chaotisch-vielfältigen Ökosystems bilden, ist ein herrlicher Spaß für die ganze Familie. „Ovo“ kommt von Mitte Oktober bis Mitte Dezember 2017 nach Salzburg, Leipzig, Hamburg, Berlin, Mannheim, Köln, Stuttgart, Nürnberg und München.

Die Zuschauer stürzen kopfüber in einen Kosmos, in dem es vor Leben wimmelt. Lautstarke, turbulente Szenen wechseln sich mit stillen, gefühlvollen Momenten ab. Ein mysteriöses, großes Ei gibt allen Schauspielern, Artisten und Clowns mit ihren Insektenverkleidungen und -Charakteren Rätsel auf.

„Ovo“, das auf Portugiesisch Ei bedeutet, ist ein zeitloses Symbol, das sich wie ein roter Faden durch das Spektakel zieht. Bei allem, was da kreucht und fleucht, darf die Liebe natürlich nicht zu kurz kommen, wenn die formidable Marienkäferdame ihr Herz für den quirligen, fremden Fliegenmann entdeckt. Und wie immer beim Cirque du Soleil ist auch „Ovo“ gespickt mit artistischen Höchstleistungen.

„Ovo“, ist die 25ste Produktion von Cirque du Soleil, die zum 25-jährigen Jubiläum kreiert wurde. Im Big-Top Zelt gastierte die Show in 30 Städten, bevor sie 2016 in eine Arena-Tour umgewandelt wurde.

Cirque du Soleil begann als eine Gruppe von Straßenkünstlern und entwickelte sich zu einem globalen, in Quebec ansässigen Unternehmen, das artistische Unterhaltung auf höchstem Niveau produziert. Cirque du Soleil beschäftigt nahezu 4.000 Mitarbeiter, darunter 1.300 Künstler und Artisten aus mehr als 50 verschiedenen Ländern.

Bisher haben mehr als 160 Millionen Zuschauer in rund 400 Städten in über 60 Ländern die Produktionen des Cirque du Soleil gesehen.

Ein herrlicher Spaß für die ganze Familie!

Veranstaltungsort:ARENA NÜRNBERGER Versicherung Termin: 10.12.2017

Abdelkarim: Staatsfreund Nr. 1

ABDELKARIM

STAATSFREUND NR. 1 -
Abdelkarim wusste jahrelang nicht, was er eigentlich ist. Ein deutscher Marokkaner, ein marokkanischer Deutscher oder einfach nur abschiebewürdig? Mittlerweile weiß er es: Er ist ein Deutscher gefangen im Körper eines Grabschers.
Aber Abdelkarim hat sich um den Gesellschaftsteilnahmeschein bemüht. Und er hat es geschafft: Er ist der wichtigste Mann in Deutschland. Er ist der „Staatsfreund Nr. 1“!

Von der Jugendkultur, über das Leben in der Bielefelder Bronx bis hin zu tagesaktuellen und gesellschaftspolitischen Themen spinnt Abdelkarim gleichermaßen irritierende wie feinsinnige Geschichten. Ist das nun Comedy oder Kabarett? Es ist vor allem eins: saukomisch.

Abdelkarim ist Stammgast im TV mit gefeierten Auftritten u.a. bei der „heute show“, „Die Anstalt“, "TV total" und seiner eigenen Reihe „StandUpMigranten“. Sein erstes Solo-Liveprogramm „Zwischen Ghetto und Germanen“ war vielerorts ausverkauft und wurde von der Presse mit Lobeshymnen überhäuft. Ausgezeichnet mit einigen der renommiertesten deutschen Kabarettpreise ist er ab März 2017 mit seinem 2. Programm „Staatsfreund Nr. 1“ auf Deutschlandtour!

Veranstaltungsort:Redoutensaal Erlangen Termin: 15.12.2017

Holiday on Ice 2017 - TIME in Nürnberg

Veranstaltungsort:Frankenhalle Nürnberg Termin: 22.12.2017

Holiday on Ice 2017 - TIME in Nürnberg

Veranstaltungsort:Frankenhalle Nürnberg Termin: 23.12.2017

Holiday on Ice 2017 - TIME in Nürnberg

Veranstaltungsort:Frankenhalle Nürnberg Termin: 25.12.2017

Holiday on Ice 2017 - TIME in Nürnberg

Veranstaltungsort:Frankenhalle Nürnberg Termin: 25.12.2017

Holiday on Ice 2017 - TIME in Nürnberg

Veranstaltungsort:Frankenhalle Nürnberg Termin: 26.12.2017

Holiday on Ice 2017 - TIME in Nürnberg

Veranstaltungsort:Frankenhalle Nürnberg Termin: 26.12.2017

Mother Africa - New Stories from Khayelitsha

Mother Africa
„New Stories from Khayelitsha“
Nach umjubelten Vorstellungen in Europa und den USA geht die Erfolgsshow „Khayelitsha“ ab Dezember 2017 mit einer Neu-Inszenierung auf Tournee durch Deutschland
-
Im Dezember 2014 feierte „Khayelitsha – My home“ in Deutschland seine Uraufführung – und avancierte innerhalb von drei Jahren zum international größten Erfolg der „Mother Africa“-Geschichte. Von Dezember 2017 bis Februar 2018 kehrt die Show in neuer Inszenierung nach Deutschland zurück – mit “New Stories from Khayelitsha“ (zu Deutsch: Neuen Geschichten aus Khayelitsha). Mit neuen spektakulären Showacts, leidenschaftlicher Musik, sowie Tänzen voller Le-bensfreude führt die Handlung die Besucher erneut in das südafrikanische Township „Khayelitsha“ – natürlich wie gewohnt mit rein afrikanischen Künstlern. Die Tournee startet am 19. Dezember mit einem mehrtägigen Gastspiel in Hamburg und ist danach in über fünfundzwanzig Städten zu Gast.

„Khayelitsha“ (übersetzt „unsere neue Heimat“) ist der Name eines der größten Townships Südafrikas, das etwa dreißig Kilometer vor Kapstadt liegt. Geschätzt wohnen hier rund zwei Millionen Menschen verschiedener Herkunft und Religionen, auf engstem Raum und oft noch in selbstgebau-ten Hütten aus Blech, Holz oder Pappe. Mit dieser Kulisse arbeiten auch die Regisseure Winston Ruddle und Ulrich Thon. Mit den „New Stories from Khayelitsha“ wollen sie das Leben, die Lebens-freude und die vielen Talente dieses kulturellen Schmelztiegels pointiert darstellen. Dabei werden sie das gängige Afrika-Bild mal augenzwinkernd auf den Kopf stellen oder mit spielerischer Leichtigkeit karikieren. „In den 60er Jahren des vergangenen Jahrhunderts waren die Townships das Resultat einer unmenschlichen Rassenpolitik. Heute sind sie ein symbolisches Bild für unsere Wahrnehmung von Afrika“, erklärt Ruddle. „In vielen Köpfen halten sich hartnäckig die Klischees von diesem Kontinent aus Zeiten des Kolonialismus. Natürlich gibt es in Teilen Afrikas schreckliche Kriege und Konflikte, Hochburgen der Armut, Orte voller Sorge und Depression – aber ebenso gibt es Festplätze purer Lebensfreude. Letztere bestimmen den Herzschlag der Show Khayelitsha“.

Das Team Ruddle/Thon wird bei den „New Stories from Khayelitsha“ abermals unterstützt von der Choreographin und Tänzerin Noluyanda Mqulwana. Sie stammt aus dem südafrikanischen Khayelitsha, ist dort geboren und aufgewachsen. Mit neun Jahren begann sie mit dem Tanzen. Die Chance dazu bekam Noluyanda über ein Projekt namens „Dance for All“, das sich zum Ziel gesetzt hat, auch weniger privilegierten Kindern die Chance auf eine gute Tanzausbildung zu bieten. Auf die Frage, ob in den Straßen des Townships tatsächlich so viel getanzt und gesungen wird, erklärt sie selbstbewusst: „In Khayelitsha wird jeden Tag gefeiert, gesungen und getanzt. Gerade am Sonntag ist es eine Herausforderung: Aus der Kirche dringt laute Musik in die Straßen, im Nachbarhaus probt eine Band und ein Haus weiter spielt ein DJ House-Music.“

Seit zwölf Jahren geht Mother Africa mit spektakulären Themenshows sowie ausschließlich afrikani-schen Künstlern auf Tourneen – und ist dabei von Australien über Europa bis in die USA erfolgreich. Mit „Khayelitsha“ brachten die Produzenten Winston Ruddle und Hubert Schober 2014 als erste in-ternationale Zirkus- und Varieté-Produktion ein Township als Schauplatz der Handlung auf die Büh-ne. 2015/2016 begeisterte die Show in Deutschland, Österreich, Dänemark, Finnland und Litauen das europäische Publikum. Danach folgten umjubelte Auftritte in der Türkei zur Expo 2016, in den USA im Themenpark „Dollywood“ (März 2016 und März/April 2017) und im New Victory Theatre, New York (Dezember 2016 bis Januar 2017), sowie im Peacock Theatre in London (Februar bis März 2017), Großbritannien. „The Huffington Post“ schwärmte 2017: „Khayelitsha“ hätte „genug Energie, um Manhattan zu erhellen“. „Brillant“, schlossen die BBC World News einen Bericht über das Gastspiel in London ab und die britische Fachzeitung “The Stage” erklärte: „Mother Africa ist überirdisch… Ausruhen und eine Tasse schwacher Tee sind nötig, um sich zu erholen."

Die Mother Africa Tournee 2017/2018 wird erstmals von Semmel Concerts präsentiert. Das Unter-nehmen mit Hauptsitz in Bayreuth gehört zu den Top 3 Veranstaltern in Deutschland und beschäf-tigt aktuell über 100 Mitarbeiter.

Über „Mother Africa“ - Mehr als nur Zirkusshow
Mother Africa ist eine Reise durch den Kontinent, auf der es um großartige Unterhaltung und artis-tische Höchstleistungen geht – aber auch darum, die kulturelle Vielfalt Afrikas zu zeigen und den Besuchern ein Stück afrikanisches Lebensgefühl näher zu bringen. Mother Africa wurde 2006 von Winston Ruddle und Hubert Schober ins Leben gerufen. Als drittes von sieben Kindern in Zimbabwe geboren, brach Ruddle nach dem frühen Tod seiner Mutter die Schule ab, versuchte sich als Break-dancer und war später auch über die Grenzen Afrikas hinaus als Clown und Artist erfolgreich. 2003 eröffnete er die „Hakuna-Matata-Circus-School“ in Tansania. Seither verfolgte er seinen Traum von einem rein afrikanischen Zirkus mit internationaler Ausrichtung und feierte dabei unter anderem Erfolge mit André Hellers „Afrika! Afrika“. Als einzige afrikanische Zirkusproduktion bietet Mother Africa seit über zehn Jahren Künstlern des „schwarzen Kontinents“ durchgängig und nachhaltig die Möglichkeit, sich auf internationaler Ebene zu präsentieren. Weit über einhundert Talenten hat die Produktion bislang die Tore für eine weltweite Karriere geöffnet. Dabei werden für Mother Africa ausschließlich afrikanische Künstler verpflichtet.

Veranstaltungsort:Heinrich-Lades-Halle Termin: 02.01.2018

online marketing nürnberg © All rights reserved
|
Sprache