Shows als Comedy - Tanz Shows - Zirkus - Ballet - Veranstaltungen in Nürnberg & Franken

Chippendales: Best.Night.Ever.Tour 2017
Chippendales: Best.Night.Ever.Tour 2017

Chippendales: Best.Night.Ever.Tour 2017

Die weltweite Nummer eins unter den Male-Revueshows wird den Ladies auch 2017 wieder den Kopf verdrehen und ihnen eine unvergessliche Nacht bescheren....

mehr Infos

Termin 21.11.2017 (Dienstag)
Stadthalle Fürth
Cirque du Soleil: OVO
Cirque du Soleil: OVO

Cirque du Soleil: OVO

„Ovo“ präsentiert das große Krabbeln! - Das artistische „Ei“ des Cirque du Soleil - Die neue Arena-Show von Ende Oktober bis Mitte D...

mehr Infos

Termin 06.12.2017 (Mittwoch)
ARENA NÜRNBERGER Versicherung
Cirque du Soleil: OVO
Cirque du Soleil: OVO

Cirque du Soleil: OVO

„Ovo“ präsentiert das große Krabbeln! - Das artistische „Ei“ des Cirque du Soleil - Die neue Arena-Show von Ende Oktober bis Mitte D...

mehr Infos

Termin 09.12.2017 (Samstag)
ARENA NÜRNBERGER Versicherung
Cirque du Soleil: OVO
Cirque du Soleil: OVO

Cirque du Soleil: OVO

„Ovo“ präsentiert das große Krabbeln! - Das artistische „Ei“ des Cirque du Soleil - Die neue Arena-Show von Ende Oktober bis Mitte D...

mehr Infos

Termin 10.12.2017 (Sonntag)
ARENA NÜRNBERGER Versicherung
Holiday on Ice - TIME 2017 in Nürnberg
Holiday on Ice - TIME 2017 in Nürnberg

Holiday on Ice 2017 - TIME in Nürnberg

Termin 26.12.2017 (Dienstag)
Frankenhalle Nürnberg
Bibi & Tina - Die Grosse Show
Bibi & Tina - Die Grosse Show

Bibi & Tina - Die Grosse Show

Das Freundschaftskarussell dreht sich weiter: - „Bibi & Tina – DIE GROSSE SHOW“ - setzt Arena-Tour 2017/2018 fort - - Bereits ...

mehr Infos

Termin 04.01.2018 (Donnerstag)
ARENA NÜRNBERGER Versicherung

  • alle Show-Veranstaltungen ( Comedy-, Tanz-, Ice-, Musik-Shows Zirkus)
  • Mehr Infos zu den Shows mit Video
Es gibt 263 Veranstaltungen
25.10.2017 (Mittwoch)
Christian Lindemann - Vortrag 6: Showtime Auf den Bühnen des Lebens
Christian Lindemann - Vortrag 6: Showtime Auf den Bühnen des Lebens
Nürnberg

Der Cirque du Soleil Star Christian Lindemann lässt hinter die Kulissen blicken und liefert Übersetzungsarbeit zwischen den Weltbühnen und Ihren al...

25.10.2017
Vortrag Veranstaltung
31.10.2017 (Dienstag)
Metzgerei Boggnsagg
Metzgerei Boggnsagg
Roth
31.10.2017
Kleinkunst Veranstaltung
01.11.2017 (Mittwoch)
Die Comedy Show in Fürth
Die Comedy Show in Fürth
Fürth
01.11.2017
Comedy Veranstaltung
03.11.2017 (Freitag)
Die Schönheitsklinik - die total verrückte Schlagerrevue
Die Schönheitsklinik - die total verrückte Schlagerrevue
Nürnberg

Jetzt geht es rund im OP. - Dr. Stephan Frinkmann, ein renommierter Schönheitschirurg, betreibt die Nürnberger Klinik für Schönheit. Er ist der Ar...

03.11.2017
Musiktheater Veranstaltung
04.11.2017 (Samstag)
Die Schönheitsklinik - die total verrückte Schlagerrevue
Die Schönheitsklinik - die total verrückte Schlagerrevue
Nürnberg

Jetzt geht es rund im OP. - Dr. Stephan Frinkmann, ein renommierter Schönheitschirurg, betreibt die Nürnberger Klinik für Schönheit. Er ist der Ar...

04.11.2017
Musiktheater Veranstaltung
05.11.2017 (Sonntag)
Die Schönheitsklinik - die total verrückte Schlagerrevue
Die Schönheitsklinik - die total verrückte Schlagerrevue
Nürnberg

Jetzt geht es rund im OP. - Dr. Stephan Frinkmann, ein renommierter Schönheitschirurg, betreibt die Nürnberger Klinik für Schönheit. Er ist der Ar...

05.11.2017
Musiktheater Veranstaltung
Alexander Herrmann PALAZZO
Alexander Herrmann PALAZZO
Nürnberg

Genießen Sie eine rasante Show: Die „Global Players“ ist der Titel des brandneuen Programms – und das ist so zu verstehen wie es tönt - internationale Besetzung..

05.11.2017
Show Veranstaltung
07.11.2017 (Dienstag)
Alexander Herrmann PALAZZO
Alexander Herrmann PALAZZO
Nürnberg

Genießen Sie eine rasante Show: Die „Global Players“ ist der Titel des brandneuen Programms – und das ist so zu verstehen wie es tönt - internationale Besetzung..

07.11.2017
Show Veranstaltung
08.11.2017 (Mittwoch)
Alexander Herrmann PALAZZO
Alexander Herrmann PALAZZO
Nürnberg

Genießen Sie eine rasante Show: Die „Global Players“ ist der Titel des brandneuen Programms – und das ist so zu verstehen wie es tönt - internationale Besetzung..

08.11.2017
Show Veranstaltung
09.11.2017 (Donnerstag)
Jakobsweg – Losfahren und erwartet werden - Multivisionsshow über den Jakobsweg
Jakobsweg – Losfahren und erwartet werden - Multivisionsshow über den Jakobsweg
Erlangen

Als Helmut Schuller mit einer schweren Diagnose konfrontiert wird, fasst er den Entschluss, sein Leben zu ändern. Statt Tabletten oder operativen Ein...

09.11.2017
Dia-Vortrag Veranstaltung
10.11.2017 (Freitag)
Planet der Puppen - Moskauer Puppen Show
Planet der Puppen - Moskauer Puppen Show
Fürth

Über 100 Puppen auf der Bühne in Ihrer Stadt! - ‘Planet der Puppen’ ist eine originelle PUPPENSHOW mit verblüffenden Spezialeffekten, unvorhers...

10.11.2017
Kindertheater Veranstaltung
11.11.2017 (Samstag)
Burlesque-Ensemble rote Bühne: Burlesque Wonderland
Burlesque-Ensemble rote Bühne: Burlesque Wonderland
Nürnberg

Deutschlands erstes Burlesque-Ensemble seit 2008 entführt sein Publikum in seiner sechsten Show erneut in eine Welt voller Glamour und außergewöhnl...

11.11.2017
Bühnenshow Veranstaltung
12.11.2017 (Sonntag)
Alexander Herrmann PALAZZO
Alexander Herrmann PALAZZO
Nürnberg

Genießen Sie eine rasante Show: Die „Global Players“ ist der Titel des brandneuen Programms – und das ist so zu verstehen wie es tönt - internationale Besetzung..

12.11.2017
Show Veranstaltung
Burlesque-Ensemble rote Bühne: Burlesque Wonderland
Burlesque-Ensemble rote Bühne: Burlesque Wonderland
Nürnberg

Deutschlands erstes Burlesque-Ensemble seit 2008 entführt sein Publikum in seiner sechsten Show erneut in eine Welt voller Glamour und außergewöhnl...

12.11.2017
Bühnenshow Veranstaltung
15.11.2017 (Mittwoch)
Alexander Herrmann PALAZZO
Alexander Herrmann PALAZZO
Nürnberg

Genießen Sie eine rasante Show: Die „Global Players“ ist der Titel des brandneuen Programms – und das ist so zu verstehen wie es tönt - internationale Besetzung..

15.11.2017
Show Veranstaltung
16.11.2017 (Donnerstag)
Alexander Herrmann PALAZZO
Alexander Herrmann PALAZZO
Nürnberg

Genießen Sie eine rasante Show: Die „Global Players“ ist der Titel des brandneuen Programms – und das ist so zu verstehen wie es tönt - internationale Besetzung..

16.11.2017
Show Veranstaltung
17.11.2017 (Freitag)
Alexander Herrmann PALAZZO
Alexander Herrmann PALAZZO
Nürnberg

Genießen Sie eine rasante Show: Die „Global Players“ ist der Titel des brandneuen Programms – und das ist so zu verstehen wie es tönt - internationale Besetzung..

17.11.2017
Show Veranstaltung
18.11.2017 (Samstag)
Alexander Herrmann PALAZZO
Alexander Herrmann PALAZZO
Nürnberg

Genießen Sie eine rasante Show: Die „Global Players“ ist der Titel des brandneuen Programms – und das ist so zu verstehen wie es tönt - internationale Besetzung..

18.11.2017
Show Veranstaltung
21.11.2017 (Dienstag)
Chippendales: Best.Night.Ever.Tour 2017
Chippendales: Best.Night.Ever.Tour 2017
Fürth

Die weltweite Nummer eins unter den Male-Revueshows wird den Ladies auch 2017 wieder den Kopf verdrehen und ihnen eine unvergessliche Nacht bescheren....

21.11.2017
First Choice Veranstaltung
22.11.2017 (Mittwoch)
Alexander Herrmann PALAZZO
Alexander Herrmann PALAZZO
Nürnberg

Genießen Sie eine rasante Show: Die „Global Players“ ist der Titel des brandneuen Programms – und das ist so zu verstehen wie es tönt - internationale Besetzung..

22.11.2017
Show Veranstaltung
Danish Dance Theatre
Danish Dance Theatre
Fürth
22.11.2017
Tanz Veranstaltung
23.11.2017 (Donnerstag)
Alexander Herrmann PALAZZO
Alexander Herrmann PALAZZO
Nürnberg

Genießen Sie eine rasante Show: Die „Global Players“ ist der Titel des brandneuen Programms – und das ist so zu verstehen wie es tönt - internationale Besetzung..

23.11.2017
Show Veranstaltung
Danish Dance Theatre
Danish Dance Theatre
Fürth
23.11.2017
Tanz Veranstaltung
24.11.2017 (Freitag)
Danish Dance Theatre
Danish Dance Theatre
Fürth
24.11.2017
Tanz Veranstaltung
25.11.2017 (Samstag)
Alexander Herrmann PALAZZO
Alexander Herrmann PALAZZO
Nürnberg

Genießen Sie eine rasante Show: Die „Global Players“ ist der Titel des brandneuen Programms – und das ist so zu verstehen wie es tönt - internationale Besetzung..

25.11.2017
Show Veranstaltung
Es gibt 34 Veranstaltungen

Chippendales: Best.Night.Ever.Tour 2017

Die weltweite Nummer eins unter den Male-Revueshows wird den Ladies auch 2017 wieder den Kopf verdrehen und ihnen eine unvergessliche Nacht bescheren.

Gerade erst machen sie die Ladies mit ihrer diesjährigen Deutschlandtour süchtig, aber sie sind fair: Gleichzeitig kündigen die gut gebauten Eyecandies aus Las Vegas ihre neue Show für 2017 an! Mit im Gepäck haben sie ein Versprechen: Nichts Geringeres als die beste Nacht des Lebens: Best. Night. Ever. Kein Wunder, denn Qualität zahlt sich bekanntlich aus. Jedes Jahr überraschen die Tänzer der Show mit aufregenden neuen Choreografien, heißen Rhythmen und einer noch überzeugenderen Lichtshow. Die Tänzer sind wahre Alleskönner und neben der Tanzperformance können sich die Fans auch auf Livemusik und Livegesang freuen. Für die Chippendales ist Perfektion das Ziel und dafür arbeiten sie hart. Ihre ausverkauften Shows in Deutschland, Europa und auf der Welt geben ihnen Recht – schließlich handelt es sich bei den Chippendales um DAS Original, was oft kopiert und doch nie erreicht werden kann!

Das hinter den Chippendales vielmehr steckt als nur heiße Körper und sexy Spaß beweisen sie aktuell auf der Deutschlandtour: Sie tauschen ihr Markenzeichen, die berühmten schwarz-weißen „Collars and Cuffs“ (Kragen und Manschetten), gegen pinke Accessoires ein, um auf den „Brustkrebsmonat Oktober“ und auf die wichtige Bedeutung der Brustkrebs-Früherkennung aufmerksam zu machen. Zusätzlich wird es bei den Shows im Oktober Infomaterial von Pink Ribbon Deutschland geben.

Die Best. Night. Ever. Tour wird die bislang größte Tour durch Deutschland in der Geschichte der Chippendales sein:

Veranstaltungsort:Stadthalle Fürth Termin: 21.11.2017

The Tonic Sisters: "The Good Old Times Are Back" - The good old Times are back

Es ist wieder soweit: The Tonic Sisters in concert! Nach einer restlos ausverkauften Vorstellung im vergangenen Jahr geben sich die Tonic Sisters ein weiteres Mal in der roten Bühne die Ehre.

Mit wunderbar mehrstimmig gesetzten Songs, ansprechenden Choreografien und stilechten Outfits laden die Schwestern zu einer musikalischen Zeitreise ein. Diese führt über zeitlose Swingklassiker der 40er Jahre bis in die Soulära der 60er Jahre.

Neues Highlight im Programm sind die wilden 50er: RocknRoll und Petticoats vervollständigen die Zeitreise durch die Jahrzehnte und bringen das Lebensgefühl vergangener Zeiten auf den Punkt.

Als Special Guest haben sich die Tonic Sisters diesmal den singenden Comedian Christoph Ackermann eingeladen, der die internationalen Hits der Schwestern mit Liedgut und Humor aus den deutschen Wirtschaftswunderjahren kontrastiert.

Veranstaltungsort:Rote Bühne Termin: 25.11.2017

Stompin´ at the Cotton Club - Stompin' at the Cotton Club

Die Erfolgsstory geht in die zweite Runde.
Nach drei Jahren „ A Night at the Cotton Club” öffnen sich die geheimen Pforten des Prohibitionsspektakels erneut für
“Stompin’ at the Cotton Club”.
Wieder dabei: die verwegenen Jazz Rebels, angeführt von der nicht minder anrüchigen Sängerin Julia Kempinsky und ihren unzüchtigen Cotton Club Beauties. Zehn brilliante Jazz Musiker, drei langbeinige Tänzerinnen und eine atemberaubende Burlesque Diva machen eine Zeitreise in die Welt des Hot Jazz der 20er und 30er Jahre - in die Blütezeit von Charleston und Steptanz.
Wie gut, dass die rote Bühne mit ihren original Charles Eams Chairs Swing-freundliche Stühle besitzt, die bei Begeisterung willig mitwippen. Denn das Repertoire ist frisch und neu, wenn auch die meisten Melodien vertraut klingen und zum Mitsingen ermuntern. Man darf gespannt sein, welch neue Abenteuergeschichten wir zwischen den Stücken, dieses Mal von den Musikern und von Julia Kempinsky erfahren werden. Und welche Geheimnisse das Kellertheater in der ehemaligen Blechspielzeugfabrik der Gebrüder Bing noch so birgt. (Baujahr 1914)
Jeder Gast, der im Stil der Zeit gekleidet erscheint, erhält ein Gratis Begrüßungsgetränk. Auf Wunsch können Sie einen speziell dekorierten Tisch in Bühnennähe buchen und Teil der Story werden für 10 Euro Aufpreis pro Person. Bei Gruppenbuchungen ab 10 Personen gibt es Rabatte und Platzreservierungen.
Unser Motto: „It don`t mean a thing, if it ain`t got that swing!” (Duke Ellington)

Veranstaltungsort:Rote Bühne Termin: 03.12.2017

Cirque du Soleil: OVO

„Ovo“ präsentiert das große Krabbeln!
Das artistische „Ei“ des Cirque du Soleil
Die neue Arena-Show von Ende Oktober bis Mitte Dezember
In Salzburg, Leipzig, Hamburg, Berlin, Mannheim, Köln, Stuttgart, Nürnberg und München
- „Ovo“, die neue Arena-Show von Cirque du Soleil, ist ein rasantes, farbenfrohes und skurriles Kaleidoskop in überragender, artistischer Perfektion. Die Welt der Insekten mit ihrer ungeheuren Vielfalt liefert eine ironische Blaupause für das Geschehen auf der Bühne, die einem Nest voller Akrobatik und Komik gleicht. Das große, kontrastreiche Krabbeln in schillernden, an natürlichen Formen angelehnten Kostümen sowie Kulissen, die Lebensräume eines chaotisch-vielfältigen Ökosystems bilden, ist ein herrlicher Spaß für die ganze Familie. „Ovo“ kommt von Mitte Oktober bis Mitte Dezember 2017 nach Salzburg, Leipzig, Hamburg, Berlin, Mannheim, Köln, Stuttgart, Nürnberg und München.

Die Zuschauer stürzen kopfüber in einen Kosmos, in dem es vor Leben wimmelt. Lautstarke, turbulente Szenen wechseln sich mit stillen, gefühlvollen Momenten ab. Ein mysteriöses, großes Ei gibt allen Schauspielern, Artisten und Clowns mit ihren Insektenverkleidungen und -Charakteren Rätsel auf.

„Ovo“, das auf Portugiesisch Ei bedeutet, ist ein zeitloses Symbol, das sich wie ein roter Faden durch das Spektakel zieht. Bei allem, was da kreucht und fleucht, darf die Liebe natürlich nicht zu kurz kommen, wenn die formidable Marienkäferdame ihr Herz für den quirligen, fremden Fliegenmann entdeckt. Und wie immer beim Cirque du Soleil ist auch „Ovo“ gespickt mit artistischen Höchstleistungen.

„Ovo“, ist die 25ste Produktion von Cirque du Soleil, die zum 25-jährigen Jubiläum kreiert wurde. Im Big-Top Zelt gastierte die Show in 30 Städten, bevor sie 2016 in eine Arena-Tour umgewandelt wurde.

Cirque du Soleil begann als eine Gruppe von Straßenkünstlern und entwickelte sich zu einem globalen, in Quebec ansässigen Unternehmen, das artistische Unterhaltung auf höchstem Niveau produziert. Cirque du Soleil beschäftigt nahezu 4.000 Mitarbeiter, darunter 1.300 Künstler und Artisten aus mehr als 50 verschiedenen Ländern.

Bisher haben mehr als 160 Millionen Zuschauer in rund 400 Städten in über 60 Ländern die Produktionen des Cirque du Soleil gesehen.

Ein herrlicher Spaß für die ganze Familie!

Veranstaltungsort:ARENA NÜRNBERGER Versicherung Termin: 06.12.2017

Cirque du Soleil: OVO

„Ovo“ präsentiert das große Krabbeln!
Das artistische „Ei“ des Cirque du Soleil
Die neue Arena-Show von Ende Oktober bis Mitte Dezember
In Salzburg, Leipzig, Hamburg, Berlin, Mannheim, Köln, Stuttgart, Nürnberg und München
- „Ovo“, die neue Arena-Show von Cirque du Soleil, ist ein rasantes, farbenfrohes und skurriles Kaleidoskop in überragender, artistischer Perfektion. Die Welt der Insekten mit ihrer ungeheuren Vielfalt liefert eine ironische Blaupause für das Geschehen auf der Bühne, die einem Nest voller Akrobatik und Komik gleicht. Das große, kontrastreiche Krabbeln in schillernden, an natürlichen Formen angelehnten Kostümen sowie Kulissen, die Lebensräume eines chaotisch-vielfältigen Ökosystems bilden, ist ein herrlicher Spaß für die ganze Familie. „Ovo“ kommt von Mitte Oktober bis Mitte Dezember 2017 nach Salzburg, Leipzig, Hamburg, Berlin, Mannheim, Köln, Stuttgart, Nürnberg und München.

Die Zuschauer stürzen kopfüber in einen Kosmos, in dem es vor Leben wimmelt. Lautstarke, turbulente Szenen wechseln sich mit stillen, gefühlvollen Momenten ab. Ein mysteriöses, großes Ei gibt allen Schauspielern, Artisten und Clowns mit ihren Insektenverkleidungen und -Charakteren Rätsel auf.

„Ovo“, das auf Portugiesisch Ei bedeutet, ist ein zeitloses Symbol, das sich wie ein roter Faden durch das Spektakel zieht. Bei allem, was da kreucht und fleucht, darf die Liebe natürlich nicht zu kurz kommen, wenn die formidable Marienkäferdame ihr Herz für den quirligen, fremden Fliegenmann entdeckt. Und wie immer beim Cirque du Soleil ist auch „Ovo“ gespickt mit artistischen Höchstleistungen.

„Ovo“, ist die 25ste Produktion von Cirque du Soleil, die zum 25-jährigen Jubiläum kreiert wurde. Im Big-Top Zelt gastierte die Show in 30 Städten, bevor sie 2016 in eine Arena-Tour umgewandelt wurde.

Cirque du Soleil begann als eine Gruppe von Straßenkünstlern und entwickelte sich zu einem globalen, in Quebec ansässigen Unternehmen, das artistische Unterhaltung auf höchstem Niveau produziert. Cirque du Soleil beschäftigt nahezu 4.000 Mitarbeiter, darunter 1.300 Künstler und Artisten aus mehr als 50 verschiedenen Ländern.

Bisher haben mehr als 160 Millionen Zuschauer in rund 400 Städten in über 60 Ländern die Produktionen des Cirque du Soleil gesehen.

Ein herrlicher Spaß für die ganze Familie!

Veranstaltungsort:ARENA NÜRNBERGER Versicherung Termin: 09.12.2017

Cirque du Soleil: OVO

„Ovo“ präsentiert das große Krabbeln!
Das artistische „Ei“ des Cirque du Soleil
Die neue Arena-Show von Ende Oktober bis Mitte Dezember
In Salzburg, Leipzig, Hamburg, Berlin, Mannheim, Köln, Stuttgart, Nürnberg und München
- „Ovo“, die neue Arena-Show von Cirque du Soleil, ist ein rasantes, farbenfrohes und skurriles Kaleidoskop in überragender, artistischer Perfektion. Die Welt der Insekten mit ihrer ungeheuren Vielfalt liefert eine ironische Blaupause für das Geschehen auf der Bühne, die einem Nest voller Akrobatik und Komik gleicht. Das große, kontrastreiche Krabbeln in schillernden, an natürlichen Formen angelehnten Kostümen sowie Kulissen, die Lebensräume eines chaotisch-vielfältigen Ökosystems bilden, ist ein herrlicher Spaß für die ganze Familie. „Ovo“ kommt von Mitte Oktober bis Mitte Dezember 2017 nach Salzburg, Leipzig, Hamburg, Berlin, Mannheim, Köln, Stuttgart, Nürnberg und München.

Die Zuschauer stürzen kopfüber in einen Kosmos, in dem es vor Leben wimmelt. Lautstarke, turbulente Szenen wechseln sich mit stillen, gefühlvollen Momenten ab. Ein mysteriöses, großes Ei gibt allen Schauspielern, Artisten und Clowns mit ihren Insektenverkleidungen und -Charakteren Rätsel auf.

„Ovo“, das auf Portugiesisch Ei bedeutet, ist ein zeitloses Symbol, das sich wie ein roter Faden durch das Spektakel zieht. Bei allem, was da kreucht und fleucht, darf die Liebe natürlich nicht zu kurz kommen, wenn die formidable Marienkäferdame ihr Herz für den quirligen, fremden Fliegenmann entdeckt. Und wie immer beim Cirque du Soleil ist auch „Ovo“ gespickt mit artistischen Höchstleistungen.

„Ovo“, ist die 25ste Produktion von Cirque du Soleil, die zum 25-jährigen Jubiläum kreiert wurde. Im Big-Top Zelt gastierte die Show in 30 Städten, bevor sie 2016 in eine Arena-Tour umgewandelt wurde.

Cirque du Soleil begann als eine Gruppe von Straßenkünstlern und entwickelte sich zu einem globalen, in Quebec ansässigen Unternehmen, das artistische Unterhaltung auf höchstem Niveau produziert. Cirque du Soleil beschäftigt nahezu 4.000 Mitarbeiter, darunter 1.300 Künstler und Artisten aus mehr als 50 verschiedenen Ländern.

Bisher haben mehr als 160 Millionen Zuschauer in rund 400 Städten in über 60 Ländern die Produktionen des Cirque du Soleil gesehen.

Ein herrlicher Spaß für die ganze Familie!

Veranstaltungsort:ARENA NÜRNBERGER Versicherung Termin: 10.12.2017

Cirque du Soleil: OVO

„Ovo“ präsentiert das große Krabbeln!
Das artistische „Ei“ des Cirque du Soleil
Die neue Arena-Show von Ende Oktober bis Mitte Dezember
In Salzburg, Leipzig, Hamburg, Berlin, Mannheim, Köln, Stuttgart, Nürnberg und München
- „Ovo“, die neue Arena-Show von Cirque du Soleil, ist ein rasantes, farbenfrohes und skurriles Kaleidoskop in überragender, artistischer Perfektion. Die Welt der Insekten mit ihrer ungeheuren Vielfalt liefert eine ironische Blaupause für das Geschehen auf der Bühne, die einem Nest voller Akrobatik und Komik gleicht. Das große, kontrastreiche Krabbeln in schillernden, an natürlichen Formen angelehnten Kostümen sowie Kulissen, die Lebensräume eines chaotisch-vielfältigen Ökosystems bilden, ist ein herrlicher Spaß für die ganze Familie. „Ovo“ kommt von Mitte Oktober bis Mitte Dezember 2017 nach Salzburg, Leipzig, Hamburg, Berlin, Mannheim, Köln, Stuttgart, Nürnberg und München.

Die Zuschauer stürzen kopfüber in einen Kosmos, in dem es vor Leben wimmelt. Lautstarke, turbulente Szenen wechseln sich mit stillen, gefühlvollen Momenten ab. Ein mysteriöses, großes Ei gibt allen Schauspielern, Artisten und Clowns mit ihren Insektenverkleidungen und -Charakteren Rätsel auf.

„Ovo“, das auf Portugiesisch Ei bedeutet, ist ein zeitloses Symbol, das sich wie ein roter Faden durch das Spektakel zieht. Bei allem, was da kreucht und fleucht, darf die Liebe natürlich nicht zu kurz kommen, wenn die formidable Marienkäferdame ihr Herz für den quirligen, fremden Fliegenmann entdeckt. Und wie immer beim Cirque du Soleil ist auch „Ovo“ gespickt mit artistischen Höchstleistungen.

„Ovo“, ist die 25ste Produktion von Cirque du Soleil, die zum 25-jährigen Jubiläum kreiert wurde. Im Big-Top Zelt gastierte die Show in 30 Städten, bevor sie 2016 in eine Arena-Tour umgewandelt wurde.

Cirque du Soleil begann als eine Gruppe von Straßenkünstlern und entwickelte sich zu einem globalen, in Quebec ansässigen Unternehmen, das artistische Unterhaltung auf höchstem Niveau produziert. Cirque du Soleil beschäftigt nahezu 4.000 Mitarbeiter, darunter 1.300 Künstler und Artisten aus mehr als 50 verschiedenen Ländern.

Bisher haben mehr als 160 Millionen Zuschauer in rund 400 Städten in über 60 Ländern die Produktionen des Cirque du Soleil gesehen.

Ein herrlicher Spaß für die ganze Familie!

Veranstaltungsort:ARENA NÜRNBERGER Versicherung Termin: 10.12.2017

Abdelkarim: Staatsfreund Nr. 1

ABDELKARIM

STAATSFREUND NR. 1 -
Abdelkarim wusste jahrelang nicht, was er eigentlich ist. Ein deutscher Marokkaner, ein marokkanischer Deutscher oder einfach nur abschiebewürdig? Mittlerweile weiß er es: Er ist ein Deutscher gefangen im Körper eines Grabschers.
Aber Abdelkarim hat sich um den Gesellschaftsteilnahmeschein bemüht. Und er hat es geschafft: Er ist der wichtigste Mann in Deutschland. Er ist der „Staatsfreund Nr. 1“!

Von der Jugendkultur, über das Leben in der Bielefelder Bronx bis hin zu tagesaktuellen und gesellschaftspolitischen Themen spinnt Abdelkarim gleichermaßen irritierende wie feinsinnige Geschichten. Ist das nun Comedy oder Kabarett? Es ist vor allem eins: saukomisch.

Abdelkarim ist Stammgast im TV mit gefeierten Auftritten u.a. bei der „heute show“, „Die Anstalt“, "TV total" und seiner eigenen Reihe „StandUpMigranten“. Sein erstes Solo-Liveprogramm „Zwischen Ghetto und Germanen“ war vielerorts ausverkauft und wurde von der Presse mit Lobeshymnen überhäuft. Ausgezeichnet mit einigen der renommiertesten deutschen Kabarettpreise ist er ab März 2017 mit seinem 2. Programm „Staatsfreund Nr. 1“ auf Deutschlandtour!

Veranstaltungsort:Redoutensaal Erlangen Termin: 15.12.2017

Holiday on Ice 2017 - TIME in Nürnberg

Veranstaltungsort:Frankenhalle Nürnberg Termin: 22.12.2017

Holiday on Ice 2017 - TIME in Nürnberg

Veranstaltungsort:Frankenhalle Nürnberg Termin: 23.12.2017

Holiday on Ice 2017 - TIME in Nürnberg

Veranstaltungsort:Frankenhalle Nürnberg Termin: 25.12.2017

Holiday on Ice 2017 - TIME in Nürnberg

Veranstaltungsort:Frankenhalle Nürnberg Termin: 25.12.2017

Holiday on Ice 2017 - TIME in Nürnberg

Veranstaltungsort:Frankenhalle Nürnberg Termin: 26.12.2017

Holiday on Ice 2017 - TIME in Nürnberg

Veranstaltungsort:Frankenhalle Nürnberg Termin: 26.12.2017

Mother Africa - New Stories from Khayelitsha

Mother Africa
„New Stories from Khayelitsha“
Nach umjubelten Vorstellungen in Europa und den USA geht die Erfolgsshow „Khayelitsha“ ab Dezember 2017 mit einer Neu-Inszenierung auf Tournee durch Deutschland
-
Im Dezember 2014 feierte „Khayelitsha – My home“ in Deutschland seine Uraufführung – und avancierte innerhalb von drei Jahren zum international größten Erfolg der „Mother Africa“-Geschichte. Von Dezember 2017 bis Februar 2018 kehrt die Show in neuer Inszenierung nach Deutschland zurück – mit “New Stories from Khayelitsha“ (zu Deutsch: Neuen Geschichten aus Khayelitsha). Mit neuen spektakulären Showacts, leidenschaftlicher Musik, sowie Tänzen voller Le-bensfreude führt die Handlung die Besucher erneut in das südafrikanische Township „Khayelitsha“ – natürlich wie gewohnt mit rein afrikanischen Künstlern. Die Tournee startet am 19. Dezember mit einem mehrtägigen Gastspiel in Hamburg und ist danach in über fünfundzwanzig Städten zu Gast.

„Khayelitsha“ (übersetzt „unsere neue Heimat“) ist der Name eines der größten Townships Südafrikas, das etwa dreißig Kilometer vor Kapstadt liegt. Geschätzt wohnen hier rund zwei Millionen Menschen verschiedener Herkunft und Religionen, auf engstem Raum und oft noch in selbstgebau-ten Hütten aus Blech, Holz oder Pappe. Mit dieser Kulisse arbeiten auch die Regisseure Winston Ruddle und Ulrich Thon. Mit den „New Stories from Khayelitsha“ wollen sie das Leben, die Lebens-freude und die vielen Talente dieses kulturellen Schmelztiegels pointiert darstellen. Dabei werden sie das gängige Afrika-Bild mal augenzwinkernd auf den Kopf stellen oder mit spielerischer Leichtigkeit karikieren. „In den 60er Jahren des vergangenen Jahrhunderts waren die Townships das Resultat einer unmenschlichen Rassenpolitik. Heute sind sie ein symbolisches Bild für unsere Wahrnehmung von Afrika“, erklärt Ruddle. „In vielen Köpfen halten sich hartnäckig die Klischees von diesem Kontinent aus Zeiten des Kolonialismus. Natürlich gibt es in Teilen Afrikas schreckliche Kriege und Konflikte, Hochburgen der Armut, Orte voller Sorge und Depression – aber ebenso gibt es Festplätze purer Lebensfreude. Letztere bestimmen den Herzschlag der Show Khayelitsha“.

Das Team Ruddle/Thon wird bei den „New Stories from Khayelitsha“ abermals unterstützt von der Choreographin und Tänzerin Noluyanda Mqulwana. Sie stammt aus dem südafrikanischen Khayelitsha, ist dort geboren und aufgewachsen. Mit neun Jahren begann sie mit dem Tanzen. Die Chance dazu bekam Noluyanda über ein Projekt namens „Dance for All“, das sich zum Ziel gesetzt hat, auch weniger privilegierten Kindern die Chance auf eine gute Tanzausbildung zu bieten. Auf die Frage, ob in den Straßen des Townships tatsächlich so viel getanzt und gesungen wird, erklärt sie selbstbewusst: „In Khayelitsha wird jeden Tag gefeiert, gesungen und getanzt. Gerade am Sonntag ist es eine Herausforderung: Aus der Kirche dringt laute Musik in die Straßen, im Nachbarhaus probt eine Band und ein Haus weiter spielt ein DJ House-Music.“

Seit zwölf Jahren geht Mother Africa mit spektakulären Themenshows sowie ausschließlich afrikani-schen Künstlern auf Tourneen – und ist dabei von Australien über Europa bis in die USA erfolgreich. Mit „Khayelitsha“ brachten die Produzenten Winston Ruddle und Hubert Schober 2014 als erste in-ternationale Zirkus- und Varieté-Produktion ein Township als Schauplatz der Handlung auf die Büh-ne. 2015/2016 begeisterte die Show in Deutschland, Österreich, Dänemark, Finnland und Litauen das europäische Publikum. Danach folgten umjubelte Auftritte in der Türkei zur Expo 2016, in den USA im Themenpark „Dollywood“ (März 2016 und März/April 2017) und im New Victory Theatre, New York (Dezember 2016 bis Januar 2017), sowie im Peacock Theatre in London (Februar bis März 2017), Großbritannien. „The Huffington Post“ schwärmte 2017: „Khayelitsha“ hätte „genug Energie, um Manhattan zu erhellen“. „Brillant“, schlossen die BBC World News einen Bericht über das Gastspiel in London ab und die britische Fachzeitung “The Stage” erklärte: „Mother Africa ist überirdisch… Ausruhen und eine Tasse schwacher Tee sind nötig, um sich zu erholen."

Die Mother Africa Tournee 2017/2018 wird erstmals von Semmel Concerts präsentiert. Das Unter-nehmen mit Hauptsitz in Bayreuth gehört zu den Top 3 Veranstaltern in Deutschland und beschäf-tigt aktuell über 100 Mitarbeiter.

Über „Mother Africa“ - Mehr als nur Zirkusshow
Mother Africa ist eine Reise durch den Kontinent, auf der es um großartige Unterhaltung und artis-tische Höchstleistungen geht – aber auch darum, die kulturelle Vielfalt Afrikas zu zeigen und den Besuchern ein Stück afrikanisches Lebensgefühl näher zu bringen. Mother Africa wurde 2006 von Winston Ruddle und Hubert Schober ins Leben gerufen. Als drittes von sieben Kindern in Zimbabwe geboren, brach Ruddle nach dem frühen Tod seiner Mutter die Schule ab, versuchte sich als Break-dancer und war später auch über die Grenzen Afrikas hinaus als Clown und Artist erfolgreich. 2003 eröffnete er die „Hakuna-Matata-Circus-School“ in Tansania. Seither verfolgte er seinen Traum von einem rein afrikanischen Zirkus mit internationaler Ausrichtung und feierte dabei unter anderem Erfolge mit André Hellers „Afrika! Afrika“. Als einzige afrikanische Zirkusproduktion bietet Mother Africa seit über zehn Jahren Künstlern des „schwarzen Kontinents“ durchgängig und nachhaltig die Möglichkeit, sich auf internationaler Ebene zu präsentieren. Weit über einhundert Talenten hat die Produktion bislang die Tore für eine weltweite Karriere geöffnet. Dabei werden für Mother Africa ausschließlich afrikanische Künstler verpflichtet.

Veranstaltungsort:Heinrich-Lades-Halle Termin: 02.01.2018

Bibi & Tina - Die Grosse Show

Das Freundschaftskarussell dreht sich weiter:
„Bibi & Tina – DIE GROSSE SHOW“
setzt Arena-Tour 2017/2018 fort
-
Bereits über 100.000 Kinder und Eltern strömten in den vergangenen zwei Monaten in Deutschlands Konzertarenen, um für einen Abend in die bunte Welt der beiden besten Freundinnen Bibi & Tina einzutauchen. Aus der Hörspiel und Kinohexe ist nun eine singende Muscialhexe geworden: „Bibi & Tina – DIE GROSSE SHOW“ ist eine neue Musical-Produktion aus dem Hause der Semmel Concerts Entertainment GmbH mit allen Hits aus den gleichnamigen Original Kinofilmen von Detlev Buck. Aufgrund der riesigen Nachfrage wird die Tournee in 2017/2018 fortgesetzt. Ab dem 27. Dezember 2017 ist „Bibi & Tina – DIE GROSSE SHOW“ wieder in 12 deutschen Städten live zu erleben.

Seit über 25 Jahren hält der Kultstatus um die Titelheldinnen Bibi & Tina nun schon an:
Kassetten, Bücher, Kinofilme und mehrfach ausgezeichnete Soundtracks begeistern seit mittlerweile einem halben Jahrhundert ein Millionenpublikum. Gekrönt wird diese Erfolgsgeschichte aktuell mit dem 2-stündigen Live-Musical, in dem die ewig dreizehnjährigen Mädchen Bibi Blocksberg und ihre beste Freundin Tina Martin ein musikalisches Abenteuer bestehen müssen. Die Hitperlen aus den Original „Bibi & Tina“-Kinofilmen untermalen die Kernthemen des Stücks: Freundschaft, Gemeinschaft und Zusammenhalt. Getreu dem Motto: „Einer für alle, alle für einen“.

Die noch bis zum 21. Januar laufende Arena-Tour - bereits mehrfach mit ausverkauften Häusern, darunter über 11.000 Zuschauer in der gleich zweimal bis auf den letzten Platz gefüllten Mercedes-Benz Arena - bestärken den „richtigen Riecher“ der Produzenten Peter Plate und Ulf Leo Sommer. Gemeinsam mit Daniel Faust sind sie als Kreativteam für die Produktion der Bibi & Tina Songs verantwortlich. Produzent und Hexenmeister Peter Plate über die Fortsetzung: „Ohne die gesamte Crew sowie die Leidenschaft, die wir alle miteinander teilen, hätten wir dieses Mammut-Projekt nie stemmen können! Obwohl die Zeit der vergangenen Monate wie im Flug an uns vorbei gerast ist, konnten wir dennoch jede Menge intensive und rührende Momente mitnehmen. Darunter zähle ich auch die Minuten voller Gänsehaut, die ich beispielsweise bei der ausverkauften Hamburg Show mit Tausenden von anderen Menschen teilen konnte: Die gesamte Arena war erfüllt von Kinderstimmen. Dies ist ein wirklich unbezahlbarer Moment, der mich sehr glücklich macht!“ Am 23. Februar erscheint mit „Tohuwabohu Total“ der vierte und letzte Kinofilm der „Bibi & Tina“-Blockbuster. Co-Produzent Ulf Leo Sommer fügt hinzu: „Auch wenn der Kinofilm mit dem vierten Teil ihren Abschluss findet, lassen wir die Kultfiguren auf der großen Live-Bühne weiterleben.“

Veranstaltungsort:ARENA NÜRNBERGER Versicherung Termin: 04.01.2018

Dance Masters! Best of Irish Dance

DANCE MASTERS! -
Best Of Irish Dance

Eine fesselnde Zeitreise durch das Irland der letzten 200 Jahre – irisch frisch und lebensfroh!

Lust auf einen Abend geballte Energie auf der Bühne? Furiose, leichtfüßige Tanzleidenschaft? Dazu großartige Live-Musik und irisches Lebensgefühl pur?

Herzlich Willkommen zu DANCE MASTERS! – Entlang der fesselnden Love-Story von Patrick und Kate erleben Sie das Beste aus über 200 Jahren irischer Musik- und Stepptanzgeschichte!

Eine Auswahl der besten irischen Stepptänzer und Stepptänzerinnen wirbeln und „clicken“ in atemberaubendem Tempo über die Bühne und scheinen die Gravitation einfach aufzuheben.

Dazu die fröhlich mitreißenden Banjo-Rhythmen, traditionellen Pipes und original irischen Vocals der allabendlich gefeierten Band.

Dass die DANCE MASTERS dabei ansteckende Lebensfreude und ungestüme Dynamik beinahe lässig mit tänzerischer Präzision und perfekter Choreografie verbinden, fasziniert Hunderttausende begeisterter Besucher seit Jahren – viele von ihnen immer wieder.

Mit zusätzlicher Live-Übertragung der Tänzer auf großer Video-Leinwand!

Veranstaltungsort:Meistersingerhalle Nürnberg Termin: 09.01.2018

Hans Klok: House of Mystery

Veranstaltungsort:Meistersingerhalle Nürnberg Termin: 11.01.2018

Feuerwerk der Turnkunst: AURA Tour 2017/2018

AURA – Licht und Schatten tanzen mit sinnlichen Farben umeinander, fangen Jedermann ein und lassen uns eintauchen in eine magische Atmosphäre; begnadete Körper verwringen sich, fliegen durch die Lüfte oder halten Balance - umgeben von einer mystischen und zugleich strahlenden AURA. Tauchen Sie mit uns ein in die zauberhafte Welt von AURA - geheimnisvoll, fesselnd und absolut hinreißend.

Veranstaltungsort:ARENA NÜRNBERGER Versicherung Termin: 14.01.2018

Rhythm of the Dance - The New Tour 2018

Rhythm of the Dance
Live 2018
- Rhythm Of The Dance begeisterte bereits über 5 Millionen Zuschauer in über 51 Ländern. Seit ihrem Debüt im Jahr 1999 tanzt sich die irische Dance-Sensation – aufgeführt von der National Dance Company of Ireland – in die Herzen der Zuschauer und hinterlässt nach jeder Show entzückte Zuschauer. Von Ende Dezember 2017 bis Ende Januar 2018 steppen die 22 Tänzerinnen und Tänzer wieder mit atemberaubendem Tempo über ausgewählte deutsche Bühnen. Mit einem neuen, mitreißenden Show- und Musik-Programm wird die Erfolgsgeschichte von Rhythm Of The Dance fortgesetzt.

Die zweistündige Show kombiniert die Energie und Leidenschaft von Irish und Modern Dance mit wunderschönen, romantischen Tanzszenen, mystische Klänge mit irischen Rhythmen und tänzerische Präzision mit sportlicher Höchstleistung – in Kombination mit einer aufwändigen Lichtshow und phantasievollen Kostümen ist dabei ein unvergessliches Erlebnis, das unter die Haut und in die Beine geht, garantiert! Neben den tänzerischen Leistungen lässt die mehrköpfige Live-Band auf der Bühne die Zuschauer in die irische Musikkultur eintauchen. Sie setzen eine Mischung aus traditionellen irischen Melodien und wunderschönen Pop-Balladen um. Wie keine andere Irish Dance Show feiert Rhythm Of The Dance die wiedergewonnene Vitalität irischer Kultur.

Die zweistündige Show bietet ein hundertprozentiges Live-Erlebnis für Jung und Alt, das nicht nur die Herzen aller Tap Dance- und Irland-Fans höher schlagen lässt. Mit hämmernden Rhythmen, klassischer als auch moderner Musik und wunderschönen Tanz-Choreographien – meisterhaft umgesetzt von der Choreographin Doireann Carney – nehmen 22 Tänzerinnen und Tänzer der National Dance Company Of Ireland das Publikum mit auf eine atemberaubende Reise von den Ursprüngen des irischen Volkes und seiner Mythologie bis zu den entbehrungsreichen Reisen irischer Emigranten, von den sanften Hügel Connemaras bis zu den Hochhausschluchten des modernen New York.

Der international renommierte Produzent Kieran Cavanagh hat auch bei der neuen Show dafür gesorgt, dass die talentiertesten irischen Stepptänzer auf der Bühne stehen und die Zuschauer in ihren Bann ziehen. Cavanagh zeichnete in der Vergangenheit bereits unter anderem für erfolgreiche Tourneen von James Brown, Van Morrison und Johnny Cash verantwortlich und erfüllte sich mit Rhythm of the Dance seinen lang gehegten Traum, eine eigene irische Tanz- Show zu produzieren.

Musikalisch ist Carl Hession, einer der wichtigsten und bekanntesten Komponisten und Arrangeure traditioneller irischer Musik, für Rhythm Of The Dance 2017 verantwortlich. Egal ob Bodhran oder Tin Whistle, Akkordeon, Banjo, Harfe oder Geige – die Musiker entlocken ihren Instrumenten einen besonderen folkloristischen Charme und bewegen sich stilsicher zwischen melancholischen Balladen und ausgelassenen Melodien, die vor Lebensfreude nur so sprühen.

Seit nunmehr neunzehn Jahren schafft Rhythm Of The Dance eine gelungene Symbiose aus Stepptanz, irischer Musik und phantasievoll gestalteten Kostümen, was die Show auch mehr als einei nhalb Jahrzehnte nach ihrem Debüt zu einem Tap Dance-Erlebnis der besonderen Art macht.

Veranstaltungsort:Kleine Meistersingerhalle Nürnberg Termin: 23.01.2018

online marketing nürnberg © All rights reserved
|
Sprache