Opernball Nürnberg

Impressionen aus 2014

Nürnberger Opernball American Dreams
Nürnberger Opernball American Dreams

Unter dem Motto „American Dreams“ fand am 20. September 2014 bereits zum 13. Mal der Nürnberger Opernball mit viel Prominenz aus Politik, Medien und Society statt.

 

Ganz getreu dem Thema der 50er Jahre konnten die Gäste des Opernballs in Nürnberg Ihre prachtvollen Roben zu den Klängen der Band The Ballroomshakers s(ch)wingen oder dem Opernstar Erwin Schrott zusammen mit der Staatsphilharmonie lauschen, der seine Zuhörer mit dem gefühlvollen Liebeslied „Besame Mucho“ verzauberte.

Neben der Prominenz aus Politik, wie Oberbürgermeister Ulrich Maly mit seiner Ehefrau Petra, Staatsminister Joachim Herrmann mit seiner Ehefrau Gerswid oder Staatsminister Markus Söder mit seiner Ehefrau Karin, tummelten sich auch regionale Stars wie die Moderatoren Anna Noé und Flo Kerschner von Hit Radio N1 auf dem Roten Teppich.

Auch die Modewelt war durch die Nürnberger Modeikone Dominic Armbrüster und Ehemann Detlef vertreten, sowie den Berliner Designer Matthias Maus mit seiner Begleitung. Sie ließen sich stilecht von einer pinkfarbenen Limousine vorfahren, um einen wundervollen Abend zu verbringen.

Nürnbergs BMW-Chef Ralf Schepull

Nürnberger Opernball American Dreams
Nürnberger Opernball American Dreams

Nürnbergs BMW-Chef Ralf Schepull und seine Ehefrau Petra ließen sich das Nürnberger Event ebenfalls nicht entgehen und waren Gäste des Opernballs, Ex-Moderatorin Milka Loff Fernandes des Musiksenders Viva oder die Bob-Olympiasiegerin Sandra Kiriasis, die in Begleitung von Opernball-Coiffeur Marcel Schneider kam.

Wie in jedem Jahr war die Veranstaltung ein leuchtendes Fest von Farben und verschiedensten Persönlichkeiten. Jedoch hat die Zahl der Besucher im Vergleich zum vergangenen Jahr stark abgenommen. Waren es im Jahr 2013 noch rund 2400 Gäste, so waren es heuer gerade mal 1200 bis 1500.

Um den Opernball wieder attraktiver zu machen, könnte es es laut Opernball-Friseur Schneider eine Lösung sein, den Ball nur alle zwei Jahre zu veranstalten oder die Flanierkarten günstiger zu gestalten.

In jeden Fall war auch in diesem Jahr der Nürnberger Opernball ein schillernder und prachtvoller Event mit namhafter Prominenz und wundervoller, vielseitiger musikalischer Untermalung.

Viel mehr Fotos - Klick

online marketing nürnberg © All rights reserved
|
Sprache