Klassik & Jazz Open Air Nürnberg

Klassik Open Air Staatsphilharmonie

Sonntag, 23. Juli 2017, 11 Uhr

Familienkonzert

Sonntag, 23. Juli 2017, 20 Uhr

KLASSIK OPEN AIR
mit der Staatsphilharmonie Nürnberg

„Stars und Sterne“
Werke von Gustav Holst, Sergej Rachmaninow und John Williams

Solistin: Khatia Buniatishvili, Klavier
Dirigent: Generalmusikdirektor Marcus Bosch
Moderation: Thomas Herr, Marcus Bosch
Eintritt: frei, Vogel-Pin: 5,- Euro

mit Abschlussfeuerwerk

 

Klassik Open Air der Nürnberger Symphoniker

Samstag, 5. August 2017, 20 Uhr

KLASSIK OPEN AIR

 

mit den Nürnberger Symphonikern

„Last Night“
Musik von Richard Wagner, Max Bruch, Miklós Rózsa, Edward Elgar u. a.

Solist: Daniel Hope, Violine
Hans-Sachs-Chor
Philharmonischer Chor Nürnberg
Dirigent: Chefdirigent Alexander Shelley
Moderation: Thomas Herr, Alexander Shelley
Eintritt: frei, Vogel-Pin: 5,- Euro

mit Abschlussfeuerwerk

 

Jazz Open Air Haffners Big Band

Sonntag,6. August 2017, 20 Uhr

Jazz OPEN AIR
mit den Haffners Big Band

Haffners Big Badn

 

  • 23.7. Sonntag Programm : Klassik Open Air Staatsphilharmonie Nürnberg
  • 5.8 Samstag Programm : Klassik Open Air Nürnberger Symphoniker
  • 6.8 Sonntag Programm : Jazz Klassik Open Air Wolfgang Haffner Big-Band
  • Fotos von den Klassik-Open-Air-Event
  • Filme von früheren Klassik-Open-Air-Event
  • Fotos vom legendären Klassik Open Air Wolfgang Haffner Big-Band & Nürnberger Symphoniker

Klassik Open Air Staatsphilharmonie Nürnberg - Programm

Marcus Bosch der Dirigent der Staatsphilharmonie
Marcus Bosch der Dirigent der Staatsphilharmonie mit Marcus Bosch

Staatsphilharmonie Nürnberg:
Programm Abendkonzert

„Stars und Sterne”

Sonntag, den 23. Juli 2017 | 20 Uhr

Solistin: Khatia Buniatishvili, Klavier
Dirigent: Generalmusikdirektor Marcus Bosch
Moderation: Marcus Bosch und Thomas Herr

Eintritt: frei
Vogel-Pin: 5,- Euro

Fotos: Uwe Nikls

Gustav Holst (1874 – 1934)

Auszüge aus „Die Planeten“

Sergej Rachmaninow (1873 – 1943)

Klavierkonzert Nr. 2 c-Moll op. 18

— PAUSE —

John Williams (*1932)

Auszüge aus der Filmreihe „Star Wars“

Hauptförderer des KLASSIK OPEN AIR: Schmidt-Lebkuchen und Spardabank 

Klassik Open Air Nürnberger Symphoniker : Programm

Nürnberger Symphonikern Klassik Open Air Nürnberg
Nürnberger Symphonikern Klassik Open Air Nürnberg mit Shelleby

Nürnberger Symphoniker:
Konzertprogramm

„Last Night”

Samstag, 5. August 2017  | 20 Uhr

Solist: Daniel Hope, Violine
Chor: Hans-Sachs-Chor, Philharmonischer Chor Nürnberg (Einstudierung: Prof. Guido Johannes Rumstadt)
Dirigent: Chefdirigent Alexander Shelley
Moderation: Alexander Shelley und Thomas Herr

Eintritt: frei
Vogel-Pin: 5,- Euro

Fotos: Uwe Nikls

Richard Wagner (1813 – 1883)

Auszug aus „Die Meistersinger von Nürnberg“

Felix Mendelssohn (1809 – 1847)

Auszüge aus „Ein Sommernachtstraum“

Max Bruch (1838 – 1920)

Violinkonzert g-Moll

— Pause—

Sparda Wunschstück (zur Abstimmung >)

Miklós Rózsa (1907 – 1995)

Suite aus „Spellbound“

Hubert Parry (1848 –1918)

Jerusalem

Henry Wood (1869 – 1944)

Auszüge aus „Fantasia on British Sea Songs“

Edward Elgar (1857 – 1934)

Pomp and Circumstance No. 1

Vogelpin

Unterstützen Sie das Klassik Open Air

Unterstützen Sie das KLASSIK OPEN AIR durch das Spenden für einen Vogelpin >

 

Hauptförderer des KLASSIK OPEN AIR: Schmidt-Lebkluchen und Spardabank

Jazz Open Air Nürnberger mit Haffner´s Big Band

Jazz Open Air Nürnberger mit Haffner´s Big Band
Jazz Open Air Nürnberger mit Haffner´s Big Band

Der Nürnberger Star-Schlagzeuger Wolfgang Haffner lädt am 6. August um 20 Uhr zu einer "Night of Jazz & Soul" prominente Weggefährten auf die Bühne im Nürnberger Luitpoldhain ein: Thomas Quasthoff, Stefanie Heinzmann, Nils Landgren und weitere Gäste werden von der eigens gegründeten German All Star Big Band unter der Leitung von Jörg Joachim Keller begleitet.

Damit setzt das Projektbüro im Kulturreferat der Stadt Nürnberg die lockere Open-Air-Reihe "Stars im Luitpoldhain" fort. Das Konzert knüpft an die erfolgreiche Premiere von 2015 vor über 40.000 Zuschauern an. Die Veranstaltung findet auch in diesem Jahr wieder am Abend nach dem zweiten Klassik Open Air im Luitpoldhain (5. August) statt. Durch das Engagement der Sparda-Bank Nürnberg und weiterer Förderer bleibt die Veranstaltung eintrittsfrei.

Starperformance

Das absolute Highlight am Klassik Open Air in Nürnberg mit den Nürnbergern Symphonikern, war der Auftritt von Star-Pianisten Kirill Gerstein und John Davis (Gesang). Hören Sie einmal herein. Das ist Klassik Open Air..

Klassik Open Air - Nürnberger Synphoniker

Mambo eine kleine spritzige Zugabe

Die Nürnberger Philharmonie unter der Leitung von Marcus Bosch mit Mambo Aufgenommen auf dem Klassik Open Air Nürnberg.

Carmenphantasie mit der Solistin Alena Baeva, Violine

Die Nürnberger Philharmonie unter der Leitung von Marcus Bosch und die Solistin, Alena Baeva, an der Violine spielten eine Carmenphantasie von Bizet und Waxmann. Aufgenommen auf dem Klassik Open Air Nürnberg.

Ein Eindruck von den Klassik Open Airs vom 8.8 und 9.8

Wir haben für Sie, die es erlebt haben und für die, die an diesem Tag nicht konnten, nicht informiert waren, oder aus welchen Gründen auch immer, ein paar Filme online gestellt, um Ihnen einen Eindruck zu verschaffen, wie wir hier in Franken verwöhnt worden sind von Wolfgang Haffner's Big Band & Friends und den Nürnberger Synphoniker mit Alexander Shelley & Kollegen. Es war ein einmaliger Musik-Genuss, auch gerade das Jazz-Konzert mit Wolfgang Haffner, das für viele unverhofft stattgefunden hat.

Klassik Open Air Jazz - Wolfgang Hafner Big-Band & Freinds

Klassik Open Air - Nürnberger Synphoniker

Das Klassik Open Airs Jazz Konzert war der Hammer

„Stars im Luitpoldhain“ war das Thema. Es begann mit der schwedischen Jazz-Größe Viktoria Tolstoy, die Ihre Jazz-Talent zum besten gab. Danach kam Max Mutzke mit einer beeindruckenden Performance. Der Franke rockte seine Jazz Nummer mit einer beeindruckenden Stimme und Hingabe. Die Fans waren begeistert. Nach dieser Performance hatte man den Eindruck, was kann diese Performance noch "topen"? Aber es gab ebenso Best Performances von „Mr. Red Horn“ Nils Landgren, Klaus Doldinger und Roger Cicero. Die alle samt Ihren ganz eigenen Stil darboten und Ihren Instrumenten einzigartige Klänge entlockten. Einzigartige Solos kamen während des ganzen Konzert von Wolfgang Haffner selbst am Schlagzeug. Pianist Frank Chastenier spielte am Piano und piano-ähnlichen Instrumenten, die von Ihm malträtiert wurden, im positiven Sinn, und himmlische, hyper-schnelle Klang-Reihenfolgen vom Feinsten entzauberte. Der Bassist Christian von Kaphengst, der Trompeter Torsten Maaß und Posaunist Jürgen Neudert gaben ebenso Ihre Solos zum Besten un überzeugten auf der ganzen Linie. Nicht zu letzt sei hier der Arrangeur und Leiter der Big Band Jörg Achim Keller erwähnt, er führte musikalisch diese Ausnahme-Talente zu einem einzigartigen Jazz-Konzert. Von dem bestimmt noch lange gesprochen wird. Wir hoffen alle, das wir genug PIN´s gekauft haben, damit auch nächstes Jahr dieses Klassik Open Air der besonderen Art wieder stattfinden wird. Dem Hauptsponsor Sparda-Bank sei an dieser Stelle herzlichen Dank gesagt, das Sie dieses neue Konzert unterstützt haben. Ohne diesen Hauptsponsor wäre uns Franken wohl etwas einmaliges, wunderbares entgangen. Aber auch dem Kultur-Referat in Nürnberg und dem obersten Dienstherr muss man wohl großen Dank sagen. So kommt Politik bei den Bürgern an.

Ähnliche Events

Rainald Grebe: Das Elfenbeinkonzert
Rainald Grebe: Das Elfenbeinkonzert

Rainald Grebe: Das Elfenbeinkonzert

Rainald Grebe - Das Elfenbeinkonzert - Er tut es wieder. Vier Jahre nach seinem letzten Solo Das RainaldGrebeKonzert setzt sich Rain...

mehr Infos

Termin 15.11.2017 (Mittwoch)
Redoutensaal Erlangen

Weitere Fotos

In unserem Downloadbereich sind schon in den nächsten Tagen noch einige Fotos mehr zum Event zu finden, dafür bitten wir Sie, sich anzumelden. Wir versichern Ihnen Ihren persönlichen Daten an keine dritten Personen weiterzugeben.


Wir freuen uns, wenn Ihnen die Fotos gefallen und wenn Sie uns weiterempfehlen, uns hat es wie immer viel, viel.. Spaß bereitet.

Fotos für Gewerbliche: Sollte jemand Fotos gewerblich nutzen wollen, bitten wir uns zu kontaktieren. Danke!

Die Rechte an den Fotos verbleiben bei uns.

Rechte der Gefilmten - Rechte an unseren Filmen

Sehr geehrter Künstler, wenn wir filmen, bitten wir Sie in der Regel um Freigabe unserer Filme. Sollte wieder erwarten keine Freigabe von Ihnen erteilt worden sein und Sie wollen, dass wir unsere Film mit Ihnen als Künstler aus  Veröffentlichung entfernen, tun wir das gerne für Sie. Dazu geben Sie uns kurz eine Kontakt - Email und wir werden sobald als möglich den Film entfernen.
Sollten Sie unsere Filme verwenden(Einbettung) wollen, dann bitte wir Sie einen Link auf unsere Seite zu setzen. Wir danken dafür im Voraus.

Kostenlose Fotos - Rechte an den Fotos

Die Fotos sind für Sie, als Privatperson, kostenlos zum Download (rechte Maus-Taste usw.). Sollten Sie die Fotos online stellen, bitten wir einen Link auf unseren Franken Eventcorner zu setzen. Herzlichen Dank dafür im Voraus!
Sollten Sie die Fotos in hoher Auflösung haben wollen, dann schicken Sie uns eine Email(siehe oben oder Impressum).

Persönlichkeitsrechte

Sollte jemand wegen bestimmter Fotos oder Filme sich in seinen Persönlickeitsrechten beeinträchtigt füllen, dann bitte wir um kurze Benachrichtigung mit Angabe des Bildnamens bzw. Filmtitel und Grund. Wir nehmen das entsprechende Bild bzw. Film-Material dann umgehend heraus.

online marketing nürnberg © All rights reserved
|
Sprache